Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Entscheidung beim ÖTV Jugend Circuit

Die Sieger der 2. Station des BIDI BADU Jugend Circuit presented by ANA in Leibnitz (U12) und Kottingbrunn (U14, U18) sind gekürt.

Die zweite Runde des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA ist gespielt. Bei den U12-Kids in Leibnitz setzten sich Constantin Neubauer und Lilli Tagger durch, in Kottingbrunn siegten in der Altersklasse U14 Janis Graski und Ava Schüller, bei den U18-Jährigen hatten Paul Werren und Ekaterina Perelygina das beste Ende für sich.

INFO UND ERGEBNISSE LEIBNITZ U12
INFO UND ERGEBNISSE KOTTINGBRUNN U14, U18

Sieger rechts: Janis Graski, Finalist Luka Miskic
Siegerin links: Ava Schüller, Finalistin Theresa Stabauer
Sieger links: Paul Werren, Finalist Patrick Jozwicki
Siegerin links: Ekaterina Perelygina, Finalistin Liel Rothensteiner

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Das derzeitige ÖTV-Präsidium bleibt im Amt

Die Wahlkommission, bestehend aus den neun Landesverbands-Präsidenten, konnte sich bei einer Sitzung in Linz auf keinen Kandidaten als Nachfolger von Präsidentin Christina Toth einigen.

ATP

Größter Erfolg für Jurij Rodionov

Der 20-Jährige ist nach einem mageren Jahr mehr als zurück - beim Gewinn des 108.320-Dollar-Challengers in Dallas zeigte der Niederösterreicher sein enormes Potenzial.