Zum Inhalt springen

Kitzbühel-Wildcards vergeben

Drei Österreicher dürfen sich über Tickets fürs Hauptfeld freuen.

Neben dem topgesetzten Dominic Thiem stehen beim Generali Open in Kitzbühel ab 29. Juli zumindest drei weitere Österreicher im Hauptfeld. Das ÖTV-Trio Dennis Novak (ATP 104), Sebastian Ofner (ATP 140) und Jurij Rodionov (ATP 271) wurde mit Wildcards ausgestattet. Lucas Miedler erhielt ein Ticket für die Qualifikation. Der Cut-Off liegt derzeit bei Weltranglistenplatz 78. Neben den Österreichern werden Sandplatz-Asse wie Dusan Lajovic, Fernando Verdasco, Marco Cecchinato, Pablo Cuevas, Philipp Kohlschreiber oder Richard Gasquet beim größten österreichischen Sandplatz-Freiluftturnier erwartet.

Top Themen der Redaktion

ITF

Sandro Kopp erst im Finale gestoppt

Der Lokalmatador aus Tirol (Bild) überraschte beim 19. Sparkasse ITF World Tennis Tour-Turnier in Kramsach. Lukas Krainer holte den Doppel-Titel. In dieser Woche wird in Wels aufgeschlagen.

Wochenvorschau

22. - 28. Juli 2019

Kalenderwoche 30: Wer? Wann? Wo?

Sinja Kraus ist in der Schweiz mit drei weiteren ÖTV-Talenten bei der Junioren-EM im Einsatz.

ATP

Oswald gewinnt das Daviscup-Duell

Im Doppel-Finale von Umag vergaben Oliver Marach und Jürgen Melzer zwei Matchbälle. Philipp Oswald triumphierte an der Seite des Niederländers Robin Haase.