Zum Inhalt springen

Kids & JugendITF

First Carinthian Junior Trophy

Die World Tennis Tour macht mit dem Kat.3-Turnier in Wolfsberg Station. Die Österreicher sind im Viertelfinale ausgeschieden.

©Alle Bilder: Simone Wachabauer

Bei der First Carinthian Junior Trophy in Wolfsberg, einem Kat.3-Turnier im Rahmen der ITF World Tennis Tour, maßen sich die besten österreichischen U18-Spieler mit der starken internationalen Konkurrenz. Für Jan Kobierski, Michael Frank, Aleksandar Tomas, Leon Benedict und Marko Andrejic war in der zweiten Runde Endstation, die als Nummer 1 gesetzte Elena Karner schied ebenso im Viertelfinale aus wie Anna Größ. Claudia Gasparovic und  Nina Plihal erreichten die zweite Runde.

Im Doppel holte Anna Größ den Titel.

Gernot Dreier brachte das Event als Turnierdirektor in bewährter Manier perfekt über die Bühne.

INFO UND ERGEBNISSE

Top Themen der Redaktion

COVID-19

News aus dem ÖTV-Präsidium (06.04.2020)

Die Österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf und die dort anberaumte ÖTV-Generalversammlung werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

COVID-19

Finanzielle Unterstützung für die Sportvereine

"Der Sport und die Sportvereine sind positiv im Visier und kommen dran“, sagt Sportminister Kogler, der auch in Aussicht stellte, „Hilfsfonds zu konstruieren“. Spitzensportler könnten schon bald das Training aufnehmen.

COVID-19

Der Minister gibt den Tennisspielern Hoffnung

Laut Sportminister Werner Kogler soll so schnell wie möglich auch im Sport schrittweise wieder Normalität einkehren. Tennis und Golf könnten früher starten.