Zum Inhalt springen

Kids & Jugend ÖTVTeam Cup

Tolle Leistungen beim Team Cup

Der ÖTV Kids Team Cup U9/U10 powered by Cineplexx war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Es siegte das Team Wien.

Die besten Neun- und Zehnjährigen aller Bundesländer ermittelten in einem Teambewerb in einer Kombination aus Tennis und Sportmotorik das Siegerteam. Bei Kaiserwetter wurden am ersten Tag des ÖTV Kids Team Cup U9/U10 powered by Cineplexx die Einzelpartien der Vorrunde ausgetragen. Tags darauf wurde die Vorrunde mit den Doppelspielen und der Sportmotorik abgeschlossen. Am Abend wurden alle Kids und Betreuer mit Lunschpaketen der Firma WOJNAR versorgt und von Cineplexx zum „König der Löwen“ in die SCS eingeladen.

Wien, Niederösterreich und Oberösterreich dominierten ihre Gruppen und machten sich untereinander am dritten Tag den Titel aus. Am Ende siegte das Team Wien durch einen Erfolg im allerletzten Doppel, aber vor allem durch überragende Leistungen in der Sportmotorik, vor Niederösterreich und Oberösterreich. Bei der abschließenden Siegerehrung gratulierte ÖTV-U10-Nationaltrainer Martin Kondert allen Kids zu den gezeigten Leistungen und hob vor allem die tolle Entwicklung in den letzten beiden Jahren hervor.

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

Kalenderwoche 42: Wer? Wann? Wo?

In Seefeld treffen sich Österreichs Talente für ein internationales Nachwuchsturnier, darunter Anna-Lena Ebster.

WTA

Eine 15-Jährige gewinnt in Linz

Die US-Amerikanerin Coco Gauff holte bei den „Upper Austria Ladies Linz 2019“ den ersten Titel auf der WTA-Tour. Die Österreicherin Barbara Haas erreichte das Doppel-Finale.

WTA

Barbara Haas in Linz ausgeschieden

Die österreichische Nummer 1 musste sich beim Upper Austria Ladies Linz 2019 der Russin Anastasia Pavlyuchenkova in zwei Sätzen geschlagen geben. US-Jungstar Coco Gauff zog ins Viertelfinale ein.