Zum Inhalt springen

ITF

Barbara Haas gewinnt in Sofia

Die Oberösterreicherin lässt der Deutschen Hobgarski im Finale des ITF-Futures keine Chance und siegt ungefährdet 6:3, 6:2.

Barbara Haas gewann am Sonntag das mit 25.000 Dollar dotierte ITF-Turnier in Sofia. Im Endspiel setzte sich die als Nummer 4 gesetzte Oberösterreicherin gegen die ungesetzte Deutsche Katharina Hobgarski mit 6:3, 6:2 durch. Im Halbfinale hatte Haas die türkische Nummer eins des Turniers, Basak Eraydin, ausgeschaltet.

Top Themen der Redaktion

Senioren ITF

Weltmeister-Titel für Herren 75

Bei den von 16.-22. September 2018 in Umag stattgefundenen ITF Super-Seniors Team Championships konnten Peter Pokorny, Alfred Schwab, Richard Salzmann und Karlheinz Schick triumphieren.

WTA

Premiere der Wildcard-Challenge in Linz

Acht junge Österreicherinnen spielen um eine Wildcard für die Qualifikation beim WTA-Upper Austria Ladies in Linz. Damit möchte der ÖTV neue Impulse im Mädchen- und Damentennis setzen.

ITF

Erster Titel für Frau Kraus

Die 16-jährige Sinja Kraus feiert beim 15.000-Dollar-Future in Antalya den Premieren-Sieg in der Welt der Erwachsenen und schreibt sich in die WTA-Weltrangliste ein.