Zum Inhalt springen

ITF

Barbara Haas gewinnt in Sofia

Die Oberösterreicherin lässt der Deutschen Hobgarski im Finale des ITF-Futures keine Chance und siegt ungefährdet 6:3, 6:2.

Barbara Haas gewann am Sonntag das mit 25.000 Dollar dotierte ITF-Turnier in Sofia. Im Endspiel setzte sich die als Nummer 4 gesetzte Oberösterreicherin gegen die ungesetzte Deutsche Katharina Hobgarski mit 6:3, 6:2 durch. Im Halbfinale hatte Haas die türkische Nummer eins des Turniers, Basak Eraydin, ausgeschaltet.

Top Themen der Redaktion

ATP

Thiem gewinnt klar und scheidet aus

Der 25-jährige Niederösterreicher ließ dem Japaner Nishikori nur fünf Games, er beendet die ATP-Finals in London aber als Gruppendritter. Federer und Anderson stehen im Halbfinale.

ATP

Die ATP präsentierte ihren neuen Team-Bewerb

Ab Jänner 2020 rittern 24 Nationen in Australien an zehn Tagen um 750 ATP-Punkte und 15 Millionen US-Dollar. Für die Qualifikation wird die Weltranglistenposition des besten Spielers herangezogen.