Zum Inhalt springen

ITF

Änderung bei World-Tour-Turnieren

Ab 1. April 2019 wird der Qualifikationsraster bei 15.000- und 25.000-Dollar-Turnieren von 24 auf 32 Spieler aufgestockt.

Die International Tennis Federation (ITF) gab am 27. Februar bekannt, dass die Qualifikation bei Veranstaltungen der ITF World Tennis Tour (15.000 USD und 25.000 USD) von 24 auf 32 Spieler erhöht wird. Dies geschah nach Analyse der Daten, die in den ersten acht Wochen der neuen Tour gesammelt worden waren und aufgrund der Rückmeldungen von Spielern, Trainern und nationalen Verbänden.

In einer Presseaussendung schreibt die ITF:

Die ITF hat von Anfang an klar gemacht, dass sie unverzüglich reagieren wird, wenn offensichtlich Verbesserungen erforderlich sind, um den Spielern Vorteile zu bringen und die Tour unter ihrer bestehenden Struktur zu stärken.

Aus der Qualifikation werden nun acht Spieler in den Hauptbewerb aufrücken. Die neue Auslosungsgröße für die Qualifikation wird ab dem 1. April in Kraft treten.

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

6. und 7. März 2020

Tickets für das Tennis-Fest in Premstätten

Bis 31. Jänner werden ausschließlich Zwei-Tages-Karten für das Weltgruppen-Duell mit Uruguay angeboten. ÖTV-Lizenzkartenspieler bekommen 15 Prozent Rabatt.

Davis Cup

Revival in Premstätten

Zum dritten Mal nach 1994 und 2006 spielt das Team von Kapitän Stefan Koubek in der "Daviscuphalle" am Schwarzlsee. Gegner am 6. und 7. März ist Uruguay. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.