Zum Inhalt springen

Mit Aktionen wie GÖST, ITN-Turnieren, Hobbycups etc. wird das Interesse am Tennissport in Österreich ständig erhöht.

Eine bestimmte Anzahl an tennisspielenden Personen ist noch lange keine Garantie dafür, dass ein Land langfristig absolute Weltklassespieler wie Thomas Muster oder Jürgen Melzer hervorbringt. Ist jedoch die Anzahl an Tennisspielern, an Vereinsmitgliedern, an Meisterschaftsspielern, an Jugendlichen oder an Kindern, die mit dem Tennis beginnen, größer, so erhöht sich sicher die Chance, dass auch in Zukunft österreichische Tennisspieler bzw. die Nationalmannschaften zu den besten der Welt gehören. Der ÖTV und seine Landesverbände haben speziell in den letzten Jahren zahlreiche Aktionen gesetzt, um den Breitensport bzw. das Tennis-Spielen zu fördern. Jeder der ungefähr 60.000 Mannschaftsmeisterschaftsspieler findet sich in einer Rangliste, der ITN-Rangliste, wieder. Durch ITN-Turniere, Wintercups, Hobbycups, vereinsinterne Spielen (Matchkaiser)  usw. kann sich der Hobbytennisspieler genauso wie die Profis mit anderen ähnlich starken Spielern messen und man sieht innerhalb kürzester Zeit eine Ranglistenveränderung.


Mit der Aktion ganz Österreich spielt Tennis wird gemeinsam mit Österreichs Vereinen versucht, gleich zu Saisonbeginn Menschen auf die Tennisanlagen zu locken. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, Hauptsache es werden Aktivitäten gesetzt. Wenn man Jahr für Jahr die Vereinsfeedbacks liest, merkt man, wie wichtig dieser Aktionstag im Jahresprogramm vieler Vereine ist und dass die Professionalität im Tennis Breitensport an der Basis, also in den Vereinen, steigt. Sollten Sie Fragen welcher Art auch immer haben, finden sie untenstehend Ihren Breitensport-Ansprechpartner des jeweiligen Landesverbandes. Bei Bedarf versucht natürlich auch ÖTV-Breitensport-Referent Manfred Schmöller Ihnen weiterzuhelfen.

 

 

Kontakt:
Name:
Manfred Schmöller
Funktion: ÖTV-Breitensportreferent
Telefon: +43 650 522 64 24
Mail senden

Breitensportreferenten in den Landesverbänden

BTVMarkus Pingitzer0650 338 67 13Mail senden
KTVJohann Zlydnyk0664 212 01 50Mail senden
NÖTVMag. Martin Florian0664 514 74 14Mail senden
OÖTVHarald Stöglehner0676 81424715Mail senden
STVManfred Schmöller0650 522 64 24Mail senden
TTVDr. Walter Seidenbusch0660 407 69 67Mail senden
WTVJohannes Graski0664 254 60 09Mail senden