Zum Inhalt springen

Davis Cup

13. - 14. September 2019

Finnland empfängt unser Team in Espoo

Mit einem Sieg auf Hardcourt würde sich die Mannschaft von Stefan Koubek für das Play-Off im Februar 2020 qualifizieren, bei dem es um die Teilnahme am Weltgruppen-Finalturnier im Herbst geht.

Davis Cup

Das Nationalteam muss nach Finnland

Die Mannschaft von Stefan Koubek spielt Mitte September 2019 in Finnland um den Klassenerhalt in der Weltgruppe. Österreich ist Favorit. Der beste Finne ist Weltranglisten-375., im direkten Duell steht es 5:0.

Davis Cup

Die möglichen Gegner für das Relegationsduell

Das Team von Stefan Koubek tritt nach dem 2:3 gegen Chile im September um den Klassenerhalt in der Weltgruppe an. Rechnerisch stehen die Chancen auf ein Heimspiel leicht besser.

Davis Cup

Österreich verliert das Duell auf Augenhöhe

Je ein Sieg von Dennis Novak und des Doppels Oliver Marach/Jürgen Melzer war zu wenig - nach dem 2:3 gegen Chile in Salzburg spielt das Team im September um den Klassenerhalt in der Weltgruppe.

Davis Cup

Dennis Novak stellt gegen Chile auf 1:1

Nach der Niederlage des tapferen Debütanten Jurij Rodionov siegte der großartig aufspielende Niederösterreicher in zwei Sätzen. Der Samstag startet mit dem Doppel. Marach/Melzer sind laut Kapitän Koubek die Favoriten.

Davis Cup

Ehrung für Andreas Haider-Maurer

Der 31-Jährige spielte elf Mal für die Tennis-Nationalmannschaft, feierte dabei sechs Siege und musste die Karriere wegen Verletzungen leider frühzeitig beenden.

Davis Cup

Jurij Rodionov beginnt gegen Nicolas Jarry

Der Schlager zwischen Österreich und Chile startet Freitag um 15 Uhr. Der 19-jährige Debütant eröffnet, anschließend spielt Dennis Novak gegen Garin. Der Vertrag mit Kapitän Stefan Koubek wurde bis 2020 verlängert.

Davis Cup

Gelungene "Davis Cup Night" in der Residenz

Die Teams gaben beim Galaabend ein Stelldichein im feierlichen Rahmen. Alle Spieler und die Kapitäne bekamen als Gastgeschenk Trachten-Shorts aus Hanf überreicht.

Davis Cup

Perfekte Bedingungen in der SalzburgArena

Kapitän Stefan Koubek ist ebenso guter Dinge wie sein Gegenüber, Nicolas Massu. Der Chilene sieht sein Team in der Favoritenrolle – aber nur auf dem Papier, wie er betont.

Davis Cup

1. und 2. Februar 2019

Oliver Marach testete sich und den Center Court

Der Steirer schlug sich als Erster in der SalzburgArena ein - der lädierte Knöchel "war okay". Der Chilene Hans Podlipnik-Castillo steht vor einem "Heimspiel".

Davis Cup

1. und 2. Februar 2019

Der Grüne Teppich ist ausgerollt

Der chilenische Kapitän Nicolas Massu, Doppel-Olympiasieger 2004, sein "Assistent" Marcelo Rios, Weltranglisten-Erster 1998, und Oliver Marach, Australian-Open-Champion 2018, checkten als Erste im Sheraton Grand Salzburg ein.

Davis Cup

1. und 2. Februar 2019

Jurij Rodionov ist der zweite Spieler im Einzel

Nach der Absage von Dominic Thiem gab der 19-jährige Niederösterreicher die Zusage für das Weltgruppen-Duell gegen Chile in der SalzburgArena.

Davis Cup

1. und 2. Februar 2019

Der Center Court nimmt Konturen an

In der SalzburgArena wurde mit dem Bau des Platzes begonnen, auf dem gegen Chile die Qualifikation für das Weltgruppen-Finalturnier fixiert werden soll.

Davis Cup

1. und 2. Februar 2019

Es ist fix: Dominic Thiem spielt gegen Chile

Im Schloss Mirabell wurde verkündet, dass die Nr. 1 dem Team in Salzburg zur Verfügung stehen wird. Der Vorverkauf für das Daviscup-Weltgruppen-Duell ist sehr gut angelaufen.

Davis Cup

1. und 2. Februar 2019

Die Nationalmannschaft gastiert in Salzburg

Das Team von Stefan Koubek spielt in der Salzburgarena um die Teilnahme am Weltgruppen-Finalturnier. Der Vorverkauf startet am 8. November um 10 Uhr auf Ö-Ticket.

Davis Cup

Heimspiel gegen Chile um das Finalticket

Die Tennis-Nationalmannschaft trifft am 1. und 2. Februar 2019 in der Weltgruppe auf Chile. Mit einem Sieg qualifiziert sich das Team für das Daviscup-Finalturnier 2019.

Davis Cup

Thiem fixiert den Aufstieg in die Weltgruppe

Der Weltranglisten-Achte besiegte de Minaur vor 6000 Fans in vier Sätzen und stellte in Graz gegen Australien auf 3:1. Die Nationalmannschaft wird 2019 nach sechs Jahren wieder im Konzert der Großen mitmischen.

Davis Cup

Auszeichnung für Thomas Muster

Der Steirer war bei 24 Länderkämpfen für Österreich im Einsatz. Von 44 Singles gewann er 36. Am Samstag wurde der 50-Jährige mit dem ITF-Commitment-Award ausgezeichnet.

Davis Cup

Das Duell mit Australien geht in die Verlängerung

Oliver Marach und Jürgen Melzer verloren das Doppel gegen Peers / Hewitt in vier Sätzen. Damit verkürzte Australien in der Weltgruppen-Relegation auf 1:2. Dominic Thiem könnte am Sonntag ab 11 Uhr den Aufstieg fixieren.

Davis Cup

Thiem und Novak überrumpeln Australien

Der Weltranglisten-Achte lässt Thompson nur vier Games, Novak schlägt den Australier de Minaur und stellt in Graz auf 2:0. Die Weltgruppe ist näher gerückt, am Samstag kann das Doppel die Entscheidung bringen.

Davis Cup

Zwei Feier-Tage abseits des Courts

Landeshauptmann Schützenhöfer und Bürgermeister Nagl luden zum Empfang auf den Grazer Schlossberg, Barbara Schett und Thomas Muster verkosteten für Österreich Weine.

Davis Cup

Dominic Thiem eröffnet gegen Thompson

In Graz geht es ab Freitag um den Aufstieg in die Weltgruppe. Die australische Nr. 1, John Millman, ist nur Ersatz, an seiner Stelle spielt Jordan Thompson gegen Dominic Thiem. Anschließend trifft Dennis Novak auf Alex de Minaur.

Davis Cup

14. - 16. September 2018

Alle Infos für die Zuschauer in Graz

Von Freitag bis Sonntag spielt Österreich auf der Messe Graz gegen Australien um den Aufstieg in die Weltgruppe. 6000 Fans werden versuchen, unser Team zum Sieg zu pushen.

Davis Cup

Das Tennis-Fest in Graz kann beginnen

Österreich spielt am Freitag (11 Uhr), Samstag (14 Uhr) und Sonntag (11 Uhr) auf der Messe Graz gegen Australien um den Aufstieg in die Weltgruppe. Kapitän Stefan Koubek spricht von perfekten Bedingungen.

Davis Cup

14. - 16. September 2018

Die Krone ist Partner der Nationalmannschaft

Nach dem Fußball- und Ski-Team unterstützt die Tageszeitung auch das Tennis-Team. Das „Kronen Zeitung Austria Davis Cup Team“ trifft in Graz auf Australien.

Davis Cup

14 - 16. September 2018

Der Daviscup in Graz nimmt Formen an

Die erste Tribüne ist fertig, der Unterbau für den Sandplatz steht. Einem Tennisfest in der Steiermark stehen nur noch die starken Australier im Weg.

Davis Cup

Der Daviscup im neuen Gesicht

Revolution im prestigeträchtigsten Mannschaftsbewerb des Welttennis: Ab 2019 spielen 18 Teams in der Weltgruppe in einem Finalturnier den Champion aus.

Davis Cup

14. - 16. September 2018

Dominic Thiem spielt in Graz für Österreich

Der Weltranglisten-Siebente wird mit der Nationalmannschaft in der Relegation für die Weltgruppe gegen Australien antreten. Im Vorverkauf sind ab sofort auch Einzeltickets erhältlich.

Davis Cup

14. - 16. September 2018

Der Daviscup gastiert in Graz

Für das Weltgruppen-Relegationsduell mit Australien wird auf dem Messegelände ein Stadion für 5800 Zuschauer gebaut, gespielt wird im Freien auf Sand. Ticketreservierungen sind ab sofort möglich.

Davis Cup

Heimspiel gegen Australien

Die Nationalmannschaft spielt von 14. bis 16. September daheim gegen Australien um den Aufstieg in die Weltgruppe. Kapitän Stefan Koubek ist zufrieden mit dem Los und will die Energie aus der in Moskau entfachten Euphorie mitnehmen.

Davis Cup

Los-Tag in London

Am Dienstag, 10. April, entscheidet sich ab 11 Uhr, gegen wen die Mannschaft von Stefan Koubek im September in der Relegation zur Weltgruppe spielt.

Davis Cup

Es ist vollbracht!

Österreich schafft die Sensation und gewinnt in Russland 3:1. Der großartige Jürgen Melzer steuerte zwei Punkte bei. Im September geht's um den Aufstieg in die Weltgruppe.

Davis Cup

Die Sensation liegt in der Luft

Dennis Novak stellt in Moskau auf 1:0, Sebastian Ofner ist chancenlos. Philipp Oswald/Jürgen Melzer könnten Österreich am Samstag in die Siegerstraße einbiegen lassen.

Davis Cup

Novak eröffnet in Moskau gegen Rublev

Am Freitag beginnt die schwierige Mission in Russland. Dennis Novak macht den Auftakt, anschließend spielt Sebastian Ofner gegen Daniil Medvedev. Für das Doppel nominierte Kapitän Stefan Koubek Philipp Oswald und Jürgen Melzer.

Davis Cup

Koubek macht sich im Training ein Bild

Am Donnerstag wird in Moskau ausgelost. Wer startet gegen Russland? Sebastian Ofner, Dennis Novak oder doch Jürgen Melzer, der neun Monate pausieren musste?

Davis Cup

Nach Moskau mit dem Edel-Joker

Jürgen Melzer hat sich fit gemeldet. Der 36-Jährige bildet mit Ofner, Novak, Oswald und Weissborn jenes Daviscup-Team, mit dem Kapitän Stefan Koubek überraschen möchte.

Davis Cup

Fanreise nach Moskau

Um in Moskau erfolgreich sein zu können, braucht die Mannschaft von Stefan Koubek die Unterstützung der treuesten Fans.

Davis Cup

Russland, wir kommen!

Marach und Oswald fixierten in St. Pölten vorzeitig den Sieg gegen Weißrussland, Thiem und Novak stellten das 5:0 sicher. Am 6. und 7. April muss das Team auswärts antreten.

Davis Cup

Melzer und Thiem sorgen für die Vorentscheidung

Nach dem ersten Spieltag im Duell der Europa/Afrika-Zone 1 zwischen Österreich und Weißrussland in St. Pölten steht es 2:0. Am Samstag könnten Oliver Marach und Philipp Oswald den Aufstieg in Runde zwei fixieren.

Davis Cup

Gerald Melzer eröffnet gegen Weißrussland

Die österreichische Nummer 2 trifft am Freitag ab 15 Uhr im VAZ St. Pölten auf Ilya Ivashka, gegen den Melzer in Minsk verloren hat. Anschließend betritt Dominic Thiem die Bühne.

Davis Cup

2. und 3. Februar 2018

Jetzt Davis-Cup-Tickets sichern!

Bei Ö-Ticket läuft der Kartenvorverkauf für das Davis-Cup-Duell mit Weißrussland in St. Pölten. Es sind nur noch Tages-Tickets erhältlich.

Davis Cup

Dominic Thiem lässt die Fan-Herzen höher schlagen

Nach der Zusage des Weltranglisten-Sechsten stieg der Kartenvorverkauf für das Duell mit Weißrussland im VAZ St. Pölten signifikant an. Im internen Qualifikationsmatch setzte sich Dennis Novak gegen Sebastian Ofner durch und komplettiert das...

Davis Cup

„Ich glaube, Oli weiß gar nicht mehr, wie man verliert“

Österreich spielt im VAZ St. Pölten gegen Weißrussland. Kapitän Stefan Koubek streut Australian-Open-Sieger Oliver Marach Rosen, der Steirer stößt am Mittwoch zum Team. Ob Dominic Thiem mit von der Partie sein wird?

Davis Cup

Ein Grand-Slam-Turniersieger in St. Pölten

Oliver Marach ist in diesem Jahr unschlagbar – in Australien holte der Steirer mit Mate Pavic den Doppel-Titel. Am Mittwoch stößt der 37-Jährige zum Daviscup-Team, er wird mit Philipp Oswald am 3. Februar gegen die Weißrussen spielen.

Davis Cup

Der Fanclub macht wieder mobil

Die treuesten Unterstützer werden beim Länderspiel am 2. und 3. Februar 2018 im VAZ St. Pölten wie gewohnt hinter den Spielern sitzen und das Team lautstark anfeuern.