Zum Inhalt springen

ATP

Schweres Los für die Nummer 1

Dominic Thiem startet am Dienstag bei den mit 2,433.810 Euro dotierten Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle gegen Jo-Wilfried Tsonga. Dennis Novak trifft auf Gael Monfils. Drei Österreicher sind in der Qualifikation ausgeschieden.

ATP

15. Titel auf der ATP-Tour für Dominic Thiem

Der Weltranglisten-Fünfte schlägt den Griechen Stefanos Tsitsipas in drei Sätzen und holt den Titel bei den China Open in Peking. Für die ATP-Finals in London ist Thiem fix qualifiziert.

ATP

Drei US-Open-Halbfinalisten gegen Dominic Thiem

Die Erste Bank Open 500 in der Wiener Stadthalle übertreffen sich jedes Jahr - heuer wird ein Starterfeld präsentiert, das keine internationale Konkurrenz zu scheuen braucht.

ATP

Thiem tilgt den weißen Fleck

Dominic Thiem schlug in der 2. Runde des 1000er-Turniers in Montreal Lokalmatador Shapovalov in drei Sätzen und feierte damit den ersten Sieg auf kanadischem Boden. Das Aus kam im Viertelfinale.

ATP

Doppelter Heim-Triumph in Kitzbühel

Dominic Thiem gewinnt 26 Jahre nach Thomas Muster die Generali Open und feiert seinen 14. Sieg auf der ATP-Tour. Philipp Oswald trägt sich im Doppel in die Siegerliste ein.

ATP

Thiem "krampft" sich ins Semifinale

Der Niederösterreicher gewinnt das Viertelfinal-Match der Generali Open in Kitzbühel gegen den starken Spanier Pablo Andujar 7:6 (4), 6:4. Philipp Oswald hält im Doppel die rotweißrote Fahne hoch.

ATP

Thiem wird der Favoritenrolle gerecht

Der Weltranglisten-Vierte schlägt auf dem ausverkauften Center Court in Kitzbühel Landsmann Sebastian Ofner in zwei Sätzen und zieht ins Viertelfinale der Generali Open ein. Dennis Novak unterliegt Pablo Cuevas.

ATP

Oswald gewinnt das Daviscup-Duell

Im Doppel-Finale von Umag vergaben Oliver Marach und Jürgen Melzer zwei Matchbälle. Philipp Oswald triumphierte an der Seite des Niederländers Robin Haase.

ATP

Dennis Novak kratzt an den Top-100

Der Niederösterreicher vergab im Finale des Rasen-Challengers in Ilkley einen Matchball. Doppelt bitter: Der Turniersieg hätte ihm eine Wimbledon-Wildcard beschert. In der Weltrangliste ist der 25-Jährige nun 104.

ATP

Challenger-Titel für Sebastian Ofner

Der 22-jährige Steirer gewann im mexikanischen Puerto Vallarta sein erstes Turnier in diesem Jahr. Nächster Stopp: Die Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf.

ATP

Für Dominic Thiem schlägt's Dreizehn

Der 25-Jährige gewann das Sandplatz-Event in Barcelona gegen den Russen Medwedew klar in zwei Sätzen. Für Thiem ist es der 13. Titel auf der ATP-Tour, Österreich hält nun im Einzel bei 75.

ATP

Challenger-Premiere für Dennis Novak

Erstmals im Finale, erster Turniersieg: Der 25-jährige Niederösterreicher verbessert sich nach dem Triumph in Taiwan in der Weltrangliste auf Platz 122.

ATP

Bravo, Jürgen Melzer!

Der 37-Jährige gewinnt in Marrakesch mit dem Kroaten Franko Skugor seinen 15. Doppel-Titel auf der ATP-Tour. In Monte Carlo wird der Evergreen mit Dominic Thiem antreten.

ATP

Sternstunde in Indian Wells

Dominic Thiem besiegte Roger Federer in drei Sätzen - der Niederösterreicher gewann sein erstes Masters-1000-Turnier und ist wieder die Nr. 4 der Weltrangliste.

ATP

14. Doppel-Titel für Jürgen Melzer

Der 37-Jährige gewinnt mit dem Kroaten Nikola Mektic das Turnier in Sofia. Für den Niederösterreicher ist es der erste Triumph auf der ATP-Tour seit vier Jahren.

ATP

Alex Peya muss sechs Monate pausieren

Der 38-jährige Wiener wird am Ellbogen operiert. Der Doppelspezialist sagte deshalb für die Australian Open ab und fehlt der Nationalmannschaft beim Daviscup-Duell mit Chile in Salzburg.

ATP

19. - 27. Oktober 2019

Tickets für die Stadthalle sind erhältlich

Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Der Vorverkauf für die Erste Bank Open 2019 läuft. Dominic Thiem wird ebenso mit von der Partie sein wie Kei Nishikori.

ATP

Hohe Auszeichnung für Herwig Straka

Der Turnierdirektor der Erste Bank Open in Wien und Veranstalter der Daviscup-Heimspiele, wurde in das dreiköpfige ATP-Board of Directors gewählt, das alle Entscheidungen trifft.

ATP

Thiem gewinnt klar und scheidet aus

Der 25-jährige Niederösterreicher ließ dem Japaner Nishikori nur fünf Games, er beendet die ATP-Finals in London aber als Gruppendritter. Federer und Anderson stehen im Halbfinale.

ATP

Die ATP präsentierte ihren neuen Team-Bewerb

Ab Jänner 2020 rittern 24 Nationen in Australien an zehn Tagen um 750 ATP-Punkte und 15 Millionen US-Dollar. Für die Qualifikation wird die Weltranglistenposition des besten Spielers herangezogen.

ATP

Roger Federer war eine Klasse für sich

Dominic Thiem verliert bei den ATP-Finals in London auch die zweite Partie, die Lichtgestalt aus der Schweiz siegt klar 6:2, 6:3. Der Österreicher hat nur noch theoretische Chancen aufs Halbfinale.

ATP

Marach/Pavic - einfach Weltklasse

Das steirisch-kroatische Duo wurde bei den ATP-Finals in London als bestes Doppel des Jahres ausgezeichnet, anschließend gewannen die beiden das Auftaktmatch souverän.

ATP

Thiem verliert zum Auftakt gegen Anderson

Der Niederösterreicher unterliegt beim ATP-Finale in London dem Südafrikaner 3:6, 6:7. Um aufzusteigen zu können, wird er wohl am Dienstag gegen Roger Federer gewinnen müssen. Alex Peya muss sich im Doppel geschlagen geben.

ATP

11. - 18. November 2018

Gipfeltreffen der Stars in London

Dominic Thiem ist zum dritten Mal in Folge bei den ATP Finals mit von der Partie. Der Niederösterreicher spielt gegen Federer, Anderson und Nishikori. Oliver Marach und Alex Peya sind im Doppel im Einsatz.

ATP

Kein Grund zum Feiern am Nationalfeiertag

Der als Nr. 1 gesetzte Dominic Thiem unterliegt im Viertelfinale der Erste Bank Open dem Japaner Nishikori. "Es gibt Tage, an denen andere Spieler besser sind", sagte Thiem.

ATP

Dominic Thiem braust ins Viertelfinale

Der als Nr. 1 gesetzte Österreicher fertigte Querrey ab und erreichte bei den Erste Bank Open das Viertelfinale. Gegner am Freitag ist der Japaner Nishikori.

ATP

Melzer tritt mit einem Sieg von der großen Bühne ab

Ein schwacher Trost - der 37-Jährige konnte in der Wiener Stadthalle zum Achtelfinal-Duell mit Kevin Anderson aufgrund eines Magen-Darm-Virus nicht antreten. Dennis Novak scheiterte in Runde eins.

ATP

Thiem nimmt die erste Hürde

Der als Nummer 1 gesetzte Niederösterreicher schlägt den Belgier Bemelmans 7:5, 7:6. Am Mittwoch spielen Dennis Novak und Jürgen Melzer in der Wiener Stadthalle.

ATP

Melzer geht in die Verlängerung

Es ist noch nicht vorbei – Jürgen Melzer steht bei seinem letzten ATP-Turnier im Einzel nach dem Sieg über den Kanadier Milos Raonic im Achtelfinale der Erste Bank Open 500.

ATP

Es ist angerichtet in der Stadthalle

Dominic Thiem startet bei den Erste Bank Open gegen den belgischen Qualifikanten Bemelmans, Dennis Novak spielt gegen den Russen Khachanov, Jürgen Melzer bekommt es mit dem Kanadier Raonic zu tun.

ATP

Wildcards für Jürgen Melzer und Dennis Novak

Die Erste Bank Open 500 in der Wiener Stadthalle starten mit der Qualifikation, an der sich Sebastian Ofner, Lucas Miedler und Jurij Rodionov beteiligen. Drei Österreicher sind fix im Hauptbewerb.

ATP

Thiem holt den 73. ATP-Titel für Österreich

Der 25-Jährige fertigt im Finale von St. Petersburg den Slowaken Klizan in zwei Sätzen ab und gewinnt sein elftes ATP-Turnier, das dritte in diesem Jahr. Für Thiem ist es der erste Triumph in der Halle.

ATP

Wieder ein Top-Starterfeld in der Stadthalle

Vier Top-Ten-Stars und sechs weitere Spieler aus dem Kreis der Top 20 beehren im Oktober Wien. Mit Nadal und Djokovic gibt es Gespräche. Für Dominic Thiem sind die Erste Bank Open 500 noch ein großes Ziel in dieser Saison.

ATP

Thiem muss in Cincinnati w.o. geben

Aufgrund einer Virusinfektion sagte der 24-jährige Niederösterreicher die Teilnahme am Masters-1000-Turnier kurzfristig ab. Der Start bei den US Open scheint nicht gefährdet.

ATP

Neue Gesichter in der Stadthalle

Dimitrov, Kyrgios, Nishikori, Chung und Tiafoe schlagen im Oktober erstmals in Wien auf. Dominic Thiem ist fix am Start, Turnierdirektor Straka möchte auch Rafael Nadal, Novak Djokovic oder Andy Murray zu den Erste Bank Open 500 lotsen.

ATP

Thiem muss sich Tsitsipas beugen

Der erste Auftritt des Weltranglisten-Achten beim Masters-1000-Turnier in Toronto auf Hardcourt war der letzte. Weiter geht's in der kommenden Woche in Cincinnati.

ATP

Der Österreicher-Schreck siegt in Kitz

Bei den Generali Open feierte der slowakische Qualifikant Martin Klizan, der Gerald Melzer, Sebastian Ofner und Dominic Thiem geschlagen hatte, den sechsten Turniersieg auf der ATP-Tour.

ATP

Traurige Gesichter in Kitzbühel

Top-Star Dominic Thiem schied bei den Generali Open ebenso im Achtelfinale aus wie Dennis Novak. Die Entscheidung im Einzel muss ohne österreichische Beteiligung über die Bühne gehen. Im Doppel gab Thiem w.o.

ATP

Dennis Novak gewinnt das Niederösterreicher-Duell

Der 24-jährige Daviscupspieler setzt sich gegen den 19-jährigen ATP-Neuling Jurij Rodionov in einem kuriosen Match durch und erreicht zum zweiten Mal nach 2015 das Achtelfinale in Kitzbühel.

ATP

Jurij Rodionov holt den ersten Challenger-Titel

Als Qualifikant gestartet, spielte der 19-jährige Niederösterreicher beim 50.000-er in Almaty groß auf, eroberte den Titel und schiebt sich in der Weltrangliste unter die Top-300.

ATP

Der zehnte Streich

Dominic Thiem wärmte sich in Lyon bestens für die French Open auf - der 24-Jährige gewann im Finale gegen Simon und feierte den 10. Titel auf der ATP-Tour. Oliver Marach siegte im Doppel in Genf und ist Weltranglisten-Zweiter.

ATP

Am Sonntag beginnen die French Open

Österreich ist in Roland Garros im Einzel mit Dominic Thiem und Andreas Haider-Maurer (Bild) vertreten. Gerald und Jürgen Melzer, Sebastian Ofner, Dennis Novak, Julia Grabher und Barbara Haas scheiterten in der Qualifikation.

ATP

Alex Peya holt den Titel in Madrid

Der Daviscupper aus Wien und sein kroatischer Partner Nikola Mektic profitieren im Finale des ATP-1000er-Turniers von der Aufgabe der Bryan-Zwillinge. Dominic Thiem ist im Endspiel gegen Alexander Zverev chancenlos.