Zum Inhalt springen

TurniereSenioren

Zischka ÖTV Seniors-Trophy: 65 SeniorInnen trotzten in Neumarkt dem Schlechtwetter

Das Turnier am Wallersee wurde zahlreich zur Vorbereitung auf die Mannschaftsbewerbs-Saison genutzt.

Der überlegene Sieger bei den Herren 60+, Hannes Lienbacher (TC Neumarkt, Mitte), 2. Peter Mitterhauser (SPG Immotop Vöcklabruck / Zell, links) und Turnierleiter Johann Hansel (rechts). ©C. Chocholaty

Trotz Wetterkapriolen konnte das dritte Turnier der Zischka ÖTV Seniors-Trophy beim TC Neumarkt vom 27. April bis zum 2. Mai von Turnierleiter Johann Hansel nach einigen Planänderungen erfolgreich über die Bühne gebracht werden. Nach anfänglichen wetterbedingten Verschiebungen wurde nicht nur das Wetter besser, auch die Wettkämpfe wurden es. In Anbetracht der kurzfristigen Vergabe des Turniers nach Neumarkt konnte eine für Salzburger Verhältnisse Rekordteilnehmerzahl von 65 Nennungen registriert werden, darunter internationale Spitzenspieler wie Hannes Lienbacher vom Heimatverein oder Herbert Riederer. Die Highlights waren die Spiele im Herrenbewerb 35+ mit Sieger Peter Geppel (1. Klosterneuburger TV), dem zweitplatzierten Roland Riepl (SPG Luftenberg) sowie Christian Prindl und Jürgen Vollmaier, die in der jüngeren Altersgruppe die Herausforderung suchten.

Hier alle Ergebnisse vom 3. Turnier der Zischka ÖTV Seniors-Trophy in Neumarkt.

Hier eine Fotogalerie vom Turnier auf facebook.

Ähnliche Nachrichten

Top Themen der Redaktion