Zum Inhalt springen

ZILINA: IN DER VORWOCHE DOMZALE UND JETZT ZILINA - ZWEITER TITEL FÜR KAROLINE KURZ!

Innerhalb von nur zwei Wochen holt sich Karoline Kurz (Bild) zuerst den ersten und dann gleich den zweiten internationalen Titel ihrer noch jungen Karriere: Nach Domzale in der Vorwoche beendet das BTV-Talent auch das Turnier in Zilina als Turniersiegerin. Im Endspiel besiegte sie Dalma Galfi (HUN), mit 7/6(1), 6/2-



ZILINA

 

11. August 2012

ZWEITER TITEL.
Beim ITF Kat. 4-Turnier im slowakischen Zilina hat Karoline Kurz erneut ihr großes Talent aufblitzen lassen: Nur eine Woche nach ihrem ersten Turniersieg auf der ITF-Tour in Domzale "schob" das bei Günter Bresnik trainierende BTV-Talent sofort ihren zweiten Sieg nach. In Zilina besiegte sie - an Nummer 2 gesetzt - im Finale die Nummer 3 des Turniers, Dalma Galfi (HUN), mit 7/6(1), 6/2. Im Verlauf des Turniers war Kurz nur im Viertelfinale von Sarah Jurakowa (SVK, ITF 762) an den Rand einer Niederlage gebracht worden (6/3 0/6 7/5), alle anderen "Hürden" hatte sie souverän in zwei Sätzen übersprungen. Weniger gut war hingegen Österreichs Burschen ergangen: Marco Prochazka scheiterte bereits in der Qualifikation, für Gregor Schöfberger kam im Achtelfinale das Aus.

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

Thiem, Djokovic und Zverev in Innsbruck

Weltklasse-Tennis in Tirol – das Konzept des ÖTV und der Agentur e|motion hat die ITF und Veranstalter Kosmos überzeugt: Österreich ist Gastgeber eines Teils des Daviscup Finales 2021!

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.