Zum Inhalt springen

Wochenbilanz

Überraschendes Aus

In dieser Turnierwoche war mit Tristan-Samuel Weissborn ein einziger Wiener Spieler international unterwegs: In der Vorwoche noch Turniersieger (Barcelona) kommt "Sam" in dieser Turnierwoche in Lissabon über die Auftaktrunde nicht hinaus.

©GEPA Pictures; Freepik.com

TRISTAN-SAMUEL WEISSBORN
► 1. Runde
Lisboa Belem Open | Lissabon (POR)
► ATP Challenger Tour
► Sand

Vor einer Woche holte Tristan-Samuel Weissborn mit Partner Szymon Walkow an seiner Seite noch den Titel in Barcelona. In dieser Turnierwoche muss der 28-jährige Wiener die Tennistasche schon wesentlich früher packen: Mit Partner Jamie Cerretani (USA) ist "Sam" bei dem mit 44.820 Euro dotierten Challenger-Turnier in Lissabon an Nummer 4 gesetzt, über die Auftaktrunde kommen die beiden trotzdem nicht hinaus: Weissborn / Cerretani müssen sich bereits in der ersten Runde dem finnisch-tschechischen Duo Harri Heliovaara / Zdenek Kolar mit 1:6, 4:6 geschlagen geben. Auch in Barcelona war Heliovaara (mit Partner Alex Lawson) Weissborn gegenübergestanden: Im Finale konnten Weissborn / Walkow noch als 6:1, 4:6, 10:8-Sieger vom Platz gehen.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Das neue ÖTV-Präsidium stellt sich vor

Magnus Brunner wurde zum Präsidenten des Österreichischen Tennisverbandes gewählt. Vizepräsidenten sind fortan Elke Romauch, Martin Ohneberg und Georg Blumauer. Jürgen Melzer wird sportlicher Leiter.

ATP

Jurij Rodionov glänzt gegen die Nummer 12 der Welt

Der 21-jährige Niederösterreicher schlägt in der 1. Runde der Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle den Kanadier Shapovalov 6:4, 7:5. Dennis Novak vergibt gegen Anderson drei Matchbälle und scheidet aus.

Wochenvorschau

26. Oktober - 1. November 2020

Kalenderwoche 44: Wer? Wann? Wo?

Ganz Österreich blickt in dieser Woche auf Dominic Thiems Auftritt in Wien.