Zum Inhalt springen

"Wir werden wieder aufstehen!"

ÖTV-Video-Tagebuch: Der siebente und achte Teil des täglich in Groningen produzierten Video-Tagebuchs ist online. Diesmal mit einem Interview mit ÖTV-Co-Trainer Joakim Nyström geführt von ÖTV-Geschäftsführer Thomas Hammerl. Und einer Schlussbilanz von Davis Cup-Captain Clemens Trimmel: "Wir sind hingefallen, werden aber wieder aufstehen!" Im Bild: "Das beste Davis Cup-Publikum, das ich in den letzten vierzehn Jahren erlebt habe" (Alexander Peya).


Der dritte, vierte, fünfte, sechste, siebente und achte Teil des täglich vor Ort in Groningen vom Österreichischen Tennisverband produzierten Video-Tagebuchs ist online: In Teil 3 interviewt ÖTV-Physiotherapeut Jan Velthuis seinen Landsmann Jan Siemerink, Davis Cup-Captain der Holländer. Teil 4 ist ein Fussball-Special in Holland in einem English Pub mit Österreichern, Deutschen, Holländern und Schweden. Im fünften Video wirft der ÖTV einen Blick hinter die Kulissen des ganz normalen Spieler-Alltags während einer Davis Cup-Woche. Im sechsten Video wirft Davis Cup-Captain Clemens Trimmel einen Blick zurück auf "einen enttäuschenden erster Davis Cup-Tag." Im siebenten Teil muss er die Niederlage gegen Holland eingestehen, verspricht aber dennoch: "Wir sind zwar hingefallen, werden aber wieder aufstehen!"

> Davis Cup - Video-Tagebuch | Teil 7
> Davis Cup - Video-Tagebuch | Teil 8

> Davis Cup - Video-Tagebuch | Teil 1
> Davis Cup - Video-Tagebuch | Teil 2
> Davis Cup - Video-Tagebuch | Teil 3
> Davis Cup - Video-Tagebuch | Teil 4
> Davis Cup - Video-Tagebuch | Teil 5
> Davis Cup - Video-Tagebuch | Teil 6

Top Themen der Redaktion

ITF

Filip Misolic triumphiert in Telfs

Selbst die Wetterkapriolen konnten ihm nichts anhaben: Der 19-jährige Steirer gewann das Event in Tirol. Am Dienstag startet in Kottingbrunn das nächste ITF 25.000-Dollar-Turnier (Livestream!!)

Nächster Halt: Kottingbrunn und Neudörfl

Im Rahmen des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2021 presented by kronehit finden ab 26. Juli die jeweils fünften Turniere für die Altersklassen U12, U14 und U18 statt.