Zum Inhalt springen

ÖTV Events

Wir waren Tennis. Wir sind Tennis!

Obwohl das Wetter nicht überall mitspielte, war der traditionelle Aktionstag "Ganz Österreich spielt Tennis" auch heuer wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche neue Mitglieder konnten gewonnen werden.

Am Wochenende herrschte Hochbetrieb in hunderten Tennisclubs im Lande, war es doch der Haupttermin für den Aktionstag „Ganz Österreich spielt Tennis“, mit dem 400 Vereine einen tollen Saisonstart für ihre Mitglieder und interessierte Tennisspieler hinlegten. Auch das mancherorts bescheidene Wetter konnte den Elan nicht bremsen. Und ging es vor allem in den südlichen Bundesländern wegen des Schneefalls gar nicht, wurde der Saisonstart einfach ein Woche nach hinten verlegt.

Nach ersten Rückmeldungen aus den Vereinen konnten wieder viele neue Mitglieder für Tennis geworben werden.

GÖST-Bilder und Infos finden Sie HIER

Top Themen der Redaktion

ATP

Am Sonntag beginnen die French Open

Österreich ist in Roland Garros im Einzel mit Dominic Thiem und Andreas Haider-Maurer (Bild) vertreten. Gerald und Jürgen Melzer, Sebastian Ofner, Dennis Novak, Julia Grabher und Barbara Haas scheiterten in der Qualifikation.

ÖTV Events

Zuschaueransturm in Bad Ischl

Die Staatsmeister 2018 im Rollstuhltennis heißen Margrit Fink, Nico Langmann und Martin Legner/Thomas Flax. Den Quads-Bewerb gewann Markus Wallner. Der erst Zehnjährige Maximilian Taucher schlug in der Klasse U18 zu.

Allgemeine Klasse

Die Weichen Richtung Final Four sind gestellt

Die ungeschlagenen Kornspitz- und Wr. Neudorf-Damen dürfen ebenso für den Showdown in der Bundesliga planen wie die Damen vom Grazer Parkclub. Bei den Herren sind Irdning, Kirchdorf und Steyr fix dabei.