Zum Inhalt springen

WIR SUCHEN TENNISLEHRER

Hannes Zischka Sportreisen sucht für die Tenniscamps in Istrien im Zeitraum April bis Juni noch spielstarke und erfahrene Trainer! Hier gehts für alle Interessierten zu den Details!

Hannes Zischka Sportreisen - Wir suchen Tennislehrer

Seit 20 Jahren lautet das Motto von Hannes Zischka Sportreisen "Meer Tennis".

Dies hat zwei Gründe. Zum einen befinden sich die Tenniscamps in Slowenien und Kroatien stets in Strandnähe und zum anderen ist es das wichtigste Ziel, dass durch unsere Initiativen "Mehr Tennis" gespielt wird:
- weil der Tennisunterricht Fortschritte garantiert,
- weil ein Tenniscamp Erholung und Spaß bedeutet,
- weil man motiviert wird, auch nach dem Tennisurlaub zuhause weiterzuspielen.

Da wir viele Tenniscamps im Angebot haben und die Nachfrage sehr hoch ist, suchen wir für die Tenniscamps in Istrien im Zeitraum April bis Juni noch spielstarke und erfahrene Trainer. Es sind auch Kurzeinsätze (z.B. auch einwöchig) möglich.

Wenn Sie ein interessierter Tennistrainer sind, rufen Sie uns an, Auskünfte erhalten sie unter der Telefonnummer 0650-2863182 bei Herrn Grimberg!

Hier gehts direkt zu unserer Website!

bh

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Alles Gute, Peter Feigl!

Der ehemalige Superstar der rotweißroten Tennis-Szene begeht heute den 70-er. Im Lockdown. Den Spaß will er sich trotzdem nicht vergehen lassen.

JURA Gewinnspiel

Kaffeeliebhaber aufgepasst! Jetzt hast du die Chance, Kaffeepakete deiner Wahl von JURA zu gewinnen.

Davis Cup

Österreich ist beim Finalturnier ausgeschieden

Nach dem 0:3 gegen Serbien unterlag das Generali Austria Davis Cup Team Deutschland mit 1:2. Den Punkt steuerte Jurij Rodionov bei. Das Viertelfinale in Innsbruck bestreiten die Deutschen am Dienstag gegen Großbritannien.