Zum Inhalt springen

ATP

WIESPEINER IM FINALE VON SOMBOR

Mit einer beeindruckenden kämpferischen Leistung drehte Stefan Wiespeiner das Semifinalmatch gegen Morgan Phillips um und steht auch beim 10.000 Dollar Sand-Future von Sombor (SCG) im Endspiel.

Wiespeiner (ATP 644, Nr. 3) verlor den ersten Satz gegen den auf 5 gesetzten Briten (882) mit 1:6, erkämpfte sich den zweiten mit 7:5 und entschied den dritten im Tiebreak mit 7:3 für sich. Es geht in Richtung Top 500!

fk

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie nimmer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.