Zum Inhalt springen

ATP

WIEN: BALLKIDS-CHALLENGE FÜR DIE „ERSTE BANK OPEN 2012“ +++ BEWIRB DICH JETZT!

Kids, die ihren Stars noch näher als "bloss" von der Tribüne aus sein wollen, können sich ab sofort als Ballkinder für die "Erste Bank Open" in der Wiener Stadthalle bewerben.



24. Juli 2012

DEN STARS GANZ  NAH.
Ist Tennis dein absoluter Lieblingssport? Wolltest du schon immer Tennisstars hautnah erleben und mitten im Geschehen eines ATP-Turniers sein? Du wolltest schon immer einmal live bei einem ATP-Turnier mit dabei sein und Stars wie Jürgen Melzer hautnah erleben? Du wolltest schon immer live miterleben wie ein Jo-Wilfried Tsonga oder ein Juan-Martin del Potro fighten bis zum "Umfallen"? Dann werde bei den Erste Bank Open 2012 (13. bis 21.10.2012) doch ganz einfach zum Ballkind! Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

> Du solltest sport- und besonders tennisbegeistert sein
> Du solltest selbst Tennis spielen und die Tennisregeln kennen
> Du solltest 15 Jahre oder älter sein
> Du solltest mindestens an einem Casting teilnehmen können
> Du solltest während den Erste Bank Open 2012 an mindestens vier Tagen ab 13:00 Uhr verfügbar und anwesend sein.

Bewerbe dich jetzt als spark7-Ballkid und werde zum wichtigen Teil der Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle - dem größten Tennis-Spektakel Österreichs! Alle Infos findet du HIER

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

Lostag für das Daviscup-Team

Am Sonntag ab 13.30 Uhr werden in Madrid die Qualifyer-Partien für das Finalturnier 2022 ausgelost. Fest stand bis zuletzt nur, dass die heurigen Finalisten Kroatien und Russland fix beim Finalturnier dabei sein werden. Zwei Wildcards werden noch…

JURA Gewinnspiel

Kaffeeliebhaber aufgepasst! Jetzt hast du die Chance, Kaffeepakete deiner Wahl von JURA zu gewinnen.

Verbands-Info

Ein Großer der Tennisszene dankt ab

Peter Nader, der seit den 1970er-Jahren fixer Bestandteil der Tennis-Community in Österreich war, beendet die Mitgliedschaft im Seniorenkomitee der ITF und bei Tennis Europe und setzt sich zur Ruhe. Ein großes Dankeschön für den unermüdlichen…