Zum Inhalt springen

Weiße "Götter" auf rotem Sand!

Auch dieses Jahr werden wieder die "Internationalen Österreichischen Ärzte-Tennismeisterschaften" (20. bis 22. September 2013) im Colony Club im 14. Bezirk in Wien ausgetragen. Teilnahmeberechtigt sind dabei ÄrzteInnen, ApothekerInnen, PharmazeutenInnen, ErnährungsberaterInnen, StudentenInnen sowie Personen, die Pflegeberufe ausüben. Anmeldung? Ab sofort!


Wenn für Mediziner ausnahmsweise einmal der Slice wichtiger wird als das Skalpell und das Wort "Rezept" mehr mit der Lösung komplizierter Spielsituationen als mit kleinen Tabletten zu tun hat, dann ist es wieder einmal soweit: Unter der Patronanz des ÖTV und der Österreichischen Ärztekammer werden zum bereits vierten Mal im Colony Club von 20. bis 22. September 2013 im Rahmen der "Österreichischen Ärzte-Tennismeisterschaften" die Tennisschläger geschwungen. Gemeinsamer Nenner zum Berufsalltag ist der Dresscode, denn im stilvollen Ambiente des Colony Club messen sich an diesen Tagen die "Götter" in Weiß im „weißen“ Sport. Teilnahmeberechtigt sind dabei ÄrzteInnen, ApothekerInnen, PharmazeutenInnen, ErnährungsberaterInnen, StudentenInnen sowie Personen, die Pflegeberufe ausüben. Colony Club-Geschäftsführer Johannes Graski, der im Vorjahr zum ersten Mal als Organisator tätig war: "Die Meisterschaften werden zum einen als Damen- und Herren-Einzel ausgetragen. Zum anderen haben die TeilnehmerInnen im Damen-, Herren- und Mixed-Doppel die Chance, Sachpreise zu erringen." Man darf gespannt sein, ob die SiegerInnen des letzten Jahres ihre Titel verteidigen können oder ob vielleicht medizinische Tennis-Newcomer siegreich vom Platz gehen. Als gesellschaftliches Highlight steht auch 2013 "der Gala- und Heurigen-Abend mit Show-Programm am Programm, der 2012 bei den TeilnehmernInnen der Meisterschaften sehr gut angekommen ist" (Graski).

> Anmeldungsformular für Tennis-Bewerbe: LINK

> Anmeldungsformular für das Symposium "Medizin & Tennis": LINK

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Wer ist der größte Winner-Typ?

Nach der erfolgreichen ersten Auflage von "Red Bull Thiem, Set, Match" geht die innovative und actiongeladene Turnierserie rund um Tennis-Ass Dominic Thiem ab August 2021 wieder los.

ATP

Drei Österreicher bei den Generali Open

Neben den Wildcard-Besitzern Dennis Novak und Alexander Erler wird auch Lukas Neumayer (Bild) in Kitzbühel mit von der Partie sein - der Salzburger meisterte die Qualifikation. Los geht's am Montag.

Turniere

Das Rennen um die Medaillen ist eröffnet

Oliver Marach (links) und Philipp Oswald meisterten bei den Olympischen Spielen in Tokio locker die Auftakthürde. Das zweite Match dürfte um einiges schwieriger werden.