Zum Inhalt springen

VTV LM: SÜDSTADTSPIELERIN ÖSTERLE HOLT DEN TITEL

In einem reinen Nachwuchsfinale gewinnt die erst 14 jährige Südstadtspielerin Magdalena Österle die Vorarlberger Landesmeisterschaften.

Es war ein spannendes Finale. Österle und ihre um ein Jahr jüngere Gegnerin Christina Mathis gingen sehr nervös in dieses Endspiel. Nach hartem Kampf konnte sich die für den TC Lustenau startende Österle mit 6/4 7/6 6/4 durchsetzen.

Mathis warf zuvor im Viertelfinale die als Nummer eins gestzte Sabrina Rohrmoser mit 6/3 4/6 6/2 und im Halbfinale Julia Schiller mit 6/2 6/0 aus dem Bewerb. Österle, die seit einiger Zeit in der Südstadt trainiert, zog nach Siegen über die als Nummer 2 gesetzte Julia Breuss mit 1/6 6/3 6/3 und Verena Stättner mit 6/4 6/3 ins Finale ein.

Bei den Herren holte sich Marek Miskolici nach einem Sieg über den Topgesetzten Stefan Bildstein mit 7/6 6/2 den Titel.

tp

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Burgenländische Dominanz beim Jugend Circuit

Tolle Leistungen auf der Anlage des UTC La Ville in Wien! Beim Masters des ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit eroberten die jungen BurgenländerInnen vier von sechs möglichen Einzel-Titel.

Wochenvorschau

27. September - 3. Oktober 2021

Kalenderwoche 39/2021: Wer? Wann? Wo?

Jan Kobierski hat sich mit starken Leistungen bereits in die Top 200 der Junioren gespielt.

Verbands-Info

Strahlende Kinder-Augen und lachende Fan-Herzen

Dominic Thiem war einer der Stargäste beim 20. "Tag des Sports" im Prater. Der beste Tennisspieler des Landes stand am ÖTV-Stand 30 Minuten für Selfies zur Verfügung und machte damit eine Menge Menschen glücklich.