Zum Inhalt springen

WTA

VOLOS: AUCH MAYR FEIERT EINEN VOLLEN ERFOLG

Das war der mit Abstand größte Erfolg bisher für die 18-jährige: Patricia feierte ihren ersten Turniersieg in Volos (GRE), wo ein 10.000 Dollar-Turnier auf Teppichboden ausgetragen wurde.

Die Tirolerin (WTA 1013) hat in Volos eine stattliche Reihe gesetzter Spielerinnen geschlagen; im Semifinale blieb sie gegen Nicole Clerico (ITA, 579) mit 6:1, 6.4 erfolgreich, das Finale gewann sie gegen die auf 2 gesetzte Bulgarien Dia Evtimova (599) mit 6:4, 7:6.
Der Versuch eienr Erklärung für den Aufschwung: Patricia trainiert nach kurzer Zusammenarbeit mit ihrem Bruder Patrick seit fünf Wochen wieder bei Hakan Dahlbo, daheim in Seefeld. So wie schon vom 6. bis zum 16. Lebensjahr, als sie 6 Jugend-Meistertitel gewann.

fk

 
 

Top Themen der Redaktion

ITF

Die Bilanz der Spring Bowl 2021

Bei der 41. Auflage des hochkarätig besetzten Kategorie-2-Events im Rahmen der ITF World Tennis Tour waren leider keine Zuschauer zugelassen. Die sahen also nicht, dass für die jungen U18-Spielerinnen und -Spieler aus Österreich mehr möglich gewesen…

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.