Zum Inhalt springen

ATP

VIGO: EITZINGER SCHLÄGT LORENZI

Rainer Eitzinger wird beim 40.000 Dollar Sand-Challenger von Vigo (ESP) von ÖTV-Coach Jürgen Hager betreut. Der berichtet hoch zufrieden vom 7:5, 6:3-Erstrundensieg seines Tiroler Landsmanns über Paolo Lorenzi (ITA).

Wobei Hager zufriedener mit der Leistung ist als Rainer selbst, der sicher ist, noch mehr d`rauf zu haben als gegen den auf 8 gesetzten Italiener (ATP 260) nötig war.
Mittwoch geht es für Eitzinger (294) in Runde 2 gegen den Sieger aus Michael Lammer (SUI, 270) - Javier Genaro-Martinez (ESP, 339).

fk

Top Themen der Redaktion

ITF

Die Bilanz der Spring Bowl 2021

Bei der 41. Auflage des hochkarätig besetzten Kategorie-2-Events im Rahmen der ITF World Tennis Tour waren leider keine Zuschauer zugelassen. Die sahen also nicht, dass für die jungen U18-Spielerinnen und -Spieler aus Österreich mehr möglich gewesen…

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.