Zum Inhalt springen

ATP

VIGO: EITZINGER IM VIERTELFINALE

Als einziger Österreicher hat Rainer Eitzinger beim Challenger von Vigo (ESP) die Runde der letzten Acht erreicht. Marko Mirnegg hat die Chance, gleichzuziehen, leider in drei Sätzen vergeben.

Eitzinger (ATP 294) besiegte Javier Genaro-Martinez (ESP, 339) 6:3, 6:4. Laut ÖTV-Coach Jürgen Hager bot der 22-jährige Tiroler dabei eine solide Leistung und konnte diesmal dem Vorhand-Abschluss vertrauen.
Marco Mirnegg (287) schlug in der Startrunde David Marrero-Santana 6:3, 7:6; in der zweiten Runde unterlag er einem weiteren Spanier, dem letztlich doch zu starken Marc Lopez (220), 4:6, 7:6, 0:6.

                                                          fk

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

Der Tag der letzten Chance

Das Generali Austria Davis Cup Team muss am Sonntag erstmals gegen Deutschland gewinnen, um in Innsbruck theoretisch ins Viertelfinale aufzusteigen. Rechenspiele sind unmöglich.

Davis Cup

Serbien wird der Favoritenrolle gerecht

Das Generali Austria Davis Cup Team musste sich zum Auftakt des Finalturniers in Innsbruck Serbien mit 0:3 geschlagen geben. Nachdem Gerald Melzer als besserer Spieler gegen Dusan Lajovic verloren hatte, ließ der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic…

Davis Cup

Lasset die Spiele beginnen!

Das Generali Austria Davis Cup Team startet am Freitag ab 16 Uhr gegen Serbien als Außenseiter ins Finalturnier in Innsbruck. Fix ist, dass Dennis Novak die zweite Partie des Tages gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic zu spielen hat.…