Zum Inhalt springen

COVID-19Verbands-Info

Empfehlungen für Tennis im Freien

Der ÖTV, die Landesverbände und das Lehrreferat haben die Verhaltensregeln für TennisspielerInnen, Anlagenbetreiber und Vereine laut aktueller Verordnung der Regierung adaptiert.

©GEPA-Pictures

Der ÖTV, die Landesverbände, alle Anlagenbetreiber & Vereine und vor allem die Spielerinnen und Spieler freuen sich, dass die Temperaturen steigen und Tennis im Freien wieder gespielt werden kann.

Für die Gesundheit aller Spielerinnen und Spieler wurden vom ÖTV, seinen Landesverbänden und dem Lehrreferat allgemeine Verhaltensregeln ausgearbeitet, die der aktuellen Verordnung der Regierung Folge leisten und die es ermöglichen, unseren geliebten Sport auch in Zeiten von Corona ausüben zu können – wenn auch derzeit leider nur eingeschränkt.

VERHALTENSREGELN ZUM AUSDRUCKEN

VERHALTENSREGELN ZUM VERSENDEN

Diese Verhaltensregeln werden laufend unter www.oetv.at/oetv/corona-infos.html aktualisiert.

Die Vorgaben können von Bundesland zu Bundesland divergieren, derzeit trifft Vorarlberg eigene Maßnahmen.

Wir wünschen viel Spaß und Freude am Tennis!

Bitte beachten Sie die Maßnahmen und bleiben Sie gesund!

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Der ÖTV fährt weiter auf Jaguar ab

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Jaguar Österreich und dem ÖTV, die um ein Jahr verlängert wurde. Sportdirektor Jürgen Melzer holte seinen neuen Dienstwagen ab.

Verbands-Info

Thiem mit Melzer bei Olympia?

100 Tage vor Beginn der Spiele in Tokio gab Thiem das Okay, gemeinsam mit Jürgen Melzer im Doppel-Bewerb zu spielen. ÖTV-Sportdirektor Melzer tritt nur an, wenn "ich niemandem den Platz wegnehme".

Davis Cup

"Das ist eine WM im Tennis"

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer blicken dem Finalturnier in Innsbruck mit Vorfreude entgegen und planen mit Dominic Thiem.