Zum Inhalt springen

ÖTV Events

Vereine erfolgreich in die Saison gestartet

Im Rahmen des Aktionstages "Ganz Österreich spielt Tennis" eröffneten am Samstag Hunderte Tennisvereine in Österreich bei traumhaftem Wetter die Freiluftsaison.

Fast 300 Vereine bewegten ersten Schätzungen zufolge 20.000 Menschen in ganz Österreich. Ob Meisterschaftsvorbereitungen, Aktivitäten für Kinder oder Festivitäten - der mit fast 180.000 Mitgliedern zweitgrößte Fachverband Österreichs hat wieder ein Zeichen gesetzt.

Erste Bilanz sehr positiv
"Die ersten Rückmeldungen sind sehr positiv. Selbst kleine Vereine sprechen teilweise von dreistelligen Besucherzahlen und Dutzenden neuen Mitgliedern", berichtet der ÖTV-Breitensportreferent Christoph Krenn, der es sich ebenso wie Künstler Viktor Gernot (siehe Bild) nicht nehmen ließ, den GÖST-Tag mit Tennisspielen zu verbringen. Davis Cup-Kapitän Stefan Koubek verbrachte den ÖTV-Aktionstag in Bad Häring (Tirol) bei einem Club-Fest mit einer Doppel-Exhibition.

Bereits am kommenden Wochenende startet in einigen Bundesländern für viele der insgesamt 1.612 Tennisvereine in Österreich wieder die Mannschafts-Meisterschaft.

Top Themen der Redaktion

ÖTV Events

Zuschaueransturm in Bad Ischl

Die Staatsmeister 2018 im Rollstuhltennis heißen Margrit Fink, Nico Langmann und Martin Legner/Thomas Flax. Den Quads-Bewerb gewann Markus Wallner. Der erst Zehnjährige Maximilian Taucher schlug in der Klasse U18 zu.

Allgemeine Klasse

Die Weichen Richtung Final Four sind gestellt

Die ungeschlagenen Kornspitz- und Wr. Neudorf-Damen dürfen ebenso für den Showdown in der Bundesliga planen wie die Damen vom Grazer Parkclub. Bei den Herren sind Irdning, Kirchdorf und Steyr fix dabei. Eine Runde ist noch zu spielen.

Wochenvorschau

21. - 27. Mai 2018

Kalenderwoche 21: Wer? Wann? Wo?

Jürgen Melzer will über die Qualifikation ein Hauptfeld-Ticket für die French Open in Paris ergattern.