Zum Inhalt springen

WTA

USA: BARTENSTEIN IN RUNDE ZWEI GESTOPPT

Anna Bartenstein spielte sich in Clearwater (USA) beim 25.000 Dollar Event zunächst sicher durch die Qualifikation. Im Hauptbewerb war aber dann in Runde zwei Schluss.

Mit einem 6/2 6/3 über die WC Kai-Cheng (TPE / WTA-) und einem weiteren 6/3 6/3 Sieg über die an Nummer 3 gesetzte Evgenia Rodina (RUS / WTA 317) qualifizierte sich Bartenstein locker für den Hauptbewerb.

In Runde 1 gleich der nächste Erfolg: mit 6/3 4/6 6/4 gewinnt die Steirerin über die WC Yi Chen (TPE / WTA 788). Gegen die an Nummer 6 gesetzte Tifanny Dabek (USA / WTA 198) musste Bartenstein dann allerdings eine 1/6 4/6 Niederlage hinnehmen.

tp

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Wer ist der größte Winner-Typ?

Nach der erfolgreichen ersten Auflage von "Red Bull Thiem, Set, Match" geht die innovative und actiongeladene Turnierserie rund um Tennis-Ass Dominic Thiem ab August 2021 wieder los.

ATP

Drei Österreicher bei den Generali Open

Neben den Wildcard-Besitzern Dennis Novak und Alexander Erler wird auch Lukas Neumayer (Bild) in Kitzbühel mit von der Partie sein - der Salzburger meisterte die Qualifikation. Los geht's am Montag.

Turniere

Das Rennen um die Medaillen ist eröffnet

Oliver Marach (links) und Philipp Oswald meisterten bei den Olympischen Spielen in Tokio locker die Auftakthürde. Das zweite Match dürfte um einiges schwieriger werden.