Zum Inhalt springen

ITF

Und wieder gewinnt Sinja Kraus

Die 15-Jährige gewann nach dem Turnier in Maaseik auch in Clermont Ferrand und erreichte mit Mavie Österreicher das Finale.

©GEPA-Pictures
Sinja Kraus spielt derzeit in beneidenswerter Form. Nachdem die 15-Jährige in der Vorwoche in Maaseik ihren ersten U18-Titel auf ITF-Ebene erobert hatte, schlug die Wienerin in Clermont-Ferrand zu. Im Finale ließ Kraus der Französin Alice Tubello keine Chance - 6:2, 6:1.Mit Mavie Österreicher, die im Einzel den Sprung ins Viertelfinale schaffte, erreichte Kraus das Endspiel, das gegen die Französinnnen Flavie Brugnone/Anaelle Lecerlecq leider mit 4:6, 6:7 (3) verloren ging.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die 400.000…