Zum Inhalt springen

U 16-WM: 2:1 GEGEN SPANIEN!

Das war der bisherige Höhepunkt aus österreichischer Sicht bei der U 16-WM in Barcelona: unser von ÖTV-Trainer Thomas Tunner betreutes Team siegte über Spanien, den Titelverteidiger und Gastgeber, 2:1!

Mathias Feitsch bot im Spitzen-Single eine ganz starke Leistung und besiegte Abraham Gonzalez sicher mit 6:4, 6:1. Michael Linzer mußte sich Emilio Rodriguez mit 1:6, 1:6 geschlagen geben. Aber im entscheidenden Doppel überzeugte auch er, gemeisam mit Pascal Brunner - 2:6, 6:1, 6:3 gegen Rodriguez und Gerard Granollers!

fk

Top Themen der Redaktion

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Wirtschaftsprüfungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.