Zum Inhalt springen

TV-Tipp: Tennismagazin auf ORF Sport+

In der fünften Ausgabe des Tennismagazins auf ORF Sport Plus (27.3., 20:45 Uhr) wirft Jürgen Melzer (Bild) gemeinsam mit Andreas Du-Rieux einen Blick hinter die Kulissen der ORF-Studios am Küniglberg und analysiert die Spieler von Österreichs nächstem Davis Cup-Gegner Slowakei.


Die fünfte Ausgabe des Tennismagazins auf ORF Sport plus (27.3.2014, 20:45 Uhr) wirft einen exklusiven Seitenblick auf die Generalversammlung des Österreichischen Tennisverbandes in Wien, macht anhand von Österreichischen Jugend-Meisterschaften und von Österreichischen Senioren-Hallenmeisterschaften einen Spagat zwischen Jung- und "Alt"-Tennis in Österreich, gibt ITN-Tipps für HobbyspielerInnen und lässt sich von ÖTV-Lehrreferent Prof. Harald Mair Tricks zum Training beider Gehirnhälften und damit zur besseren Koordination am Platz geben. Absolutes Highlight der Sendung ist der Besuch von Österreichs Nummer 1, Jürgen Melzer, am Küniglberg, wo er gemeinsam mit ORF-Redakteur Andreas Du-Rieux einen Blick hinter die Kulissen der ORF-Studios wirft und im Schneideraum anhand von Videozuspielungen die Spieler von Österreichs nächstem Davis Cup-Gegner Slowakei analysiert. Die nächsten "Tennismagazin"-Folgen sind geplant für folgende Termine: 24. April und 29. Mai.


Link:

ORF Sport plus | Programm

Top Themen der Redaktion

ÖTV Events

Zuschaueransturm in Bad Ischl

Die Staatsmeister 2018 im Rollstuhltennis heißen Margrit Fink, Nico Langmann und Martin Legner/Thomas Flax. Den Quads-Bewerb gewann Markus Wallner. Der erst Zehnjährige Maximilian Taucher schlug in der Klasse U18 zu.

Allgemeine Klasse

Die Weichen Richtung Final Four sind gestellt

Die ungeschlagenen Kornspitz- und Wr. Neudorf-Damen dürfen ebenso für den Showdown in der Bundesliga planen wie die Damen vom Grazer Parkclub. Bei den Herren sind Irdning, Kirchdorf und Steyr fix dabei. Eine Runde ist noch zu spielen.

Wochenvorschau

21. - 27. Mai 2018

Kalenderwoche 21: Wer? Wann? Wo?

Jürgen Melzer will über die Qualifikation ein Hauptfeld-Ticket für die French Open in Paris ergattern.