Zum Inhalt springen

ATP

TSCHECHIEN: LEGNER BIS INS VIETELFINALE

Nach den Slowakei Open der letzen Woche konnte Martin Legner bei den Tschechischen Open erst in der Runde der letzten Acht gestoppt werden.

Martin Legner besiegte Miro Brychta (CZE) in drei Sätzen mit 2/6 6/0 6/2. Unser Aushängeschild im Rollstuhltennis traf im Viertelfinale auf Robin Ammerlaan (NED), die amtierenden Nummer zwei der Welt, und musste sich mit 2/6 0/6 geschlagen geben.

tp

Top Themen der Redaktion

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.

COVID-19Verbands-Info

Bereits 780 Tennisvereine "bewegen sich"

Die Aktion "BEWEG DICH!" von ServusTV, für den Nachwuchs in den 15.000 österreichischen Sportvereinen einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen, findet enormen Anklang.