Zum Inhalt springen

TRARALGON: NIKI HOFMANOVA SCHEITERT IN RUNDE DREI

Beim ITF Grade 1 Event von Traralgon (Australien) war unsere Orange Bowl Siegerin an Nummer 3 gesetzt und musste die Stärke einer Australierin anerkennen!

Überraschend starke Lokalmatadorin beendet Hofmanovas Siegesserie
Das der Tennisalltag nach dem Orange Bowl Sieg beinhart weitergeht, musste Niki Hofmanova am eigenen Leib verspüren. In Runde 3 des ITF Grade 1 Turniers von Traralgon (AUS) unterlag die Hornsteinerin, der kampfstarken Australierin Alenka Hubacek (ITF 204) mit 6/2 4/6 2/6. Weiter gehts für Hofmanova bereits nächste Woche beim ITF Grade 1 Optus Notting Hill International in Melbourne.

Niki Hofmanova auf dem Weg zu den Australian Open 2007

Nach dem Gewinn der Orange Bowl in Miami vergangenen Dezember, stehen für Niki Hofmanova (ITF 10) die ITF Turniere in Australien auf dem Programm. Zum Auftakt siegte sie problemlos gegen Bianca Swanepoel (RSA/ITF 122) mit 6/2 6/0. Danach eliminierte die an Nummer 3 gesetzte Hornsteinerin auch die Australierin Marija Mirkovic (ITF 110) in zwei Sätzen mit 6/3 7/5.


bh

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

Rollstuhltennis Jahresbericht 2020

Ob auf dem Tennisplatz oder abseits davon, 2020 war wohl eines der herausforderndsten Jahre im Leben vieler. Diese globale Corona-Krise wird das alltägliche Leben für Generationen verändern.

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.