Zum Inhalt springen

Tolles Comeback von Lukas Krainer

TE Europe U16, Bavaria Open 08.08. bis 14.08.2016 in München.

Nach 9 wöchiger Verletzungspause gewann Lukas Krainer (KLC) das stark besetzte Bavaria Junior Open in München in der Altersklasse U16.

Im Semifinale besiegte Lukas seinen Club- und Trainingspartner Dominik Palan (CZE) mit 3:6 6:1 6:0.
Im Finale bezwang der Schützling von Josko Skugor den Deutschen Marlon Vankam mit 7:5 6:2. 
 
Durch diesen Erfolg verbesserte er sich in der Tennis Europa Rangliste auf Position 5 und führt wieder im Race to Masters in Sizilien.Der Ranglistenerste von Österreich wird in den nächsten Wochen in Stuttgart, danach das Future Turnier in Pörtschach und die Österreichischen Jugendmeisterschaften in Klagenfurt bestreiten.Auf dem Bild v. links (Dominik Palan u. Lukas Krainer)

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Bereits 780 Tennisvereine "bewegen sich"

Die Aktion "BEWEG DICH!" von ServusTV, für den Nachwuchs in den 15.000 österreichischen Sportvereinen einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen, findet enormen Anklang.

Kids & Jugend

Ein grandioses Turnierwochenende

Beim Kids-Kat.1-Turnier auf der Anlage des TC Schwechat-Rannersdorf matchten sich U9- und U10-Jährige aus allen Bundesländern. "Das Niveau hat mich positiv überrascht", sagt ÖTV-U10-Coach Martin Kondert.

Verbands-Info

VARTA als starker Partner der ÖTV-Jugend

Die VARTA AG fördert seit sechs Jahren Nachwuchssportler auf dem Fußball-Sektor. Jetzt wurde eine neue Partnerschaft mit dem ÖTV besiegelt. Das Sponsoring-Engagement wird mit dem VARTA Open in Oberpullendorf (5. bis 9. Mai) eingeläutet.