Zum Inhalt springen

Thomas Hammerl bei Tennis Europe!

ÖTV-Geschäftsführer Thomas Hammerl wurde vom Europäischen Verband (Tennis Europe) ins 18-köpfige „Junior Tennis Committee“ aufgenommen, um dort die Interessen der Top-Jugendspieler Europas zu vertreten.


Tennis Europe (kurz TE) ist der europäische Dachverband im Tennissport unter der Schirmherrschaft der International Tennis Federation (ITF). Er wurde 1976 als European Tennis Association von 17 nationalen Tennisverbänden Europas gegründet. Mit dem Jahr 2002 erfolgte die Namensänderung zum heutigen Namen Tennis Europe. Der Sitz der TE ist in Basel in der Schweiz. Der Verband spielt eine wichtige Rolle in Europa bei der Durchführung und Organisation von eigenen, von der ITF unabhängigen europäischen Wettbewerben, wie z. B. Europameisterschaften. Tennis Europe unterstützt, organisiert und verantwortet die Durchführung von mehr als 1.000 internationalen Tennisveranstaltungen in Europa. Unter anderem folgende Junioren-Veranstaltungen:

• European Junior Championships (18/16/14 Jahre und jünger)
• European Summer Cups (18/16/14 Jahre und jünger)
• Tennis Europe Winter Cups by HEAD (16/14 Jahre und jünger)
• Tennis Europe Nations Challenge by HEAD (12 Jahre und jünger)
• Tennis Europe Junior Tour (16/14/12 Jahre und jünger)
• Tennis Europe Junior Masters (16/14 Jahre und jünger)
• ITF/Tennis Europe Development Championships (14/16 Jahre)

Geleitet wird der Europäische Tennisverband vom Board of Management unter der Leitung von Präsident Jacques Dupré (FRA). Das Board of Management bestimmt dann Fachleute für Committees für verschiedene Bereiche (Profis, Senioren, Jugend, Entwicklung, etc.). Mag. Hammerl ist ab sofort Mitglied des 18-köpfigen „Junior Tennis Committees“, um die Interessen der Top-Jugendspieler Europas zu vertreten.

LINK
» Tennis Europe | Website

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

"Das ist eine WM im Tennis"

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer blicken dem Finalturnier in Innsbruck mit Vorfreude entgegen und planen mit Dominic Thiem.

Davis Cup

Thiem, Djokovic und Zverev in Innsbruck

Weltklasse-Tennis in Tirol – das Konzept des ÖTV und der Agentur e|motion hat die ITF und Veranstalter Kosmos überzeugt: Österreich ist Gastgeber eines Teils des Daviscup Finales 2021!

Verbands-Info

Eine Initiative für Tennis-Unternehmer

Die Tennis Initiative Austria (TIA) möchte in enger Kooperation mit dem ÖTV professionelle TennisunternehmerInnen in Österreich vereinen.