Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tennis-Stipendium am US-College

Die 6. Auflage des größten College Tennis Recruiting Events Europas findet von 19. bis 21. Juli 2019 im TC Weiden in Köln statt.

Die 6. Auflage des größten College Tennis Recruiting Events Europas rückt näher - uniexperts Tennis Showcase 2019

Deine Chance auf ein Tennis Stipendium und persönliches Kennenlernen von US College Coaches
Beim Tennis Showcase 2018 versammelten sich 130 begeisterte junge Tennistalente und 45 amerikanische College Coaches aus NCAA Division I bis III und NAIA in Köln. Zahlreiche Spieler und Coaches lernten einander während des dreitägigen Recruiting Events kennen und einige konnten sich vor Ort direkt ein Stipendienangebot sichern. Der Start in ein aufregendes Abenteuer in den Vereinigten Staaten! Neben der Rekrutierungsmöglichkeit konnten sich die Teilnehmer während den Q&A-Sessions und persönlichen Gesprächen mit College Sportlern, Coaches, Experten und Eltern austauschen und mehr über das Leben am College erfahren.

Was erwartet dich 2019?
Auch dieses Jahr lädt uniexperts wieder zum Showcase ein. Das Recruiting Event findet von 19. bis 21. Juli 2019 im TC Weiden in Köln statt. Zeig Dein bestes Tennis während der Trainingsmatches und Matches im Turniermodus am Freitag und Samstag und überzeuge die Coaches von Deinem Talent!

Neben den Matches ist auch dieses Jahr wieder ein umfassendes Rahmenprogramm geplant. Neben Infosessions mit College Athleten gibt es wieder einen Players Corner mit Nintendo Switch, Tischtennis und zahlreichen weitere Aktionen auf dem Veranstaltungsgelände.

Melde Dich an und sichere Dir einen der limitierten Teilnehmerplätze.

Key Facts
Zeit: 19. bis 21.07.2019
Ort: TC Weiden, Köln (Deutschland)
Anmeldung und weitere Informationen unter www.tscgermany.com/
Kontakt: Sandy Franz | sandy.franz@uniexperts.com | +49 2234 435 1380

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Sportradar ist neuer ÖTV-Partner

Der ÖTV hat mit Sportradar Integrity Services – einem globalen Anbieter von Sportintegritätslösungen – einen zweijährigen Vertrag zur Überwachung zahlreicher ÖTV-Turniere unterzeichnet.

ATP

Erster Auftritt auf der Tour, erster Sieg

Der Tiroler Alexander Erler sorgte in Runde 1 gegen Alcaraz für die große Überraschung beim Generali Open in Kitzbühel, im Achtelfinale lief es weniger gut. Dennis Novak und Lukas Neumayer sind zum Auftakt ausgeschieden.

Turniere

Olympische Endstation im Achtelfinale

Philipp Oswald und Oliver Marach (rechts) sind bei den Olympischen Spielen in Tokio ausgeschieden. Die Österreicher unterlagen den Kolumbianern Juan Sebastian Cabal und Robert Farah mit 4:6, 1:6.