Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tennis meets Business

Der ÖTV lud Unterstützer des Tennissports zu einem gemütlichen Beisammensein in den Wiener Park Club. Gespielt wurde freilich auch.

©GEPA-Pictures / Philipp Brem

Unter dem Motto "Tennis meets Business" lud der ÖTV Unterstützer des Tennissports zu einem Get-together in den Wiener Park Club. Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad schwitzten u.a. Thomas Hörmann (Jaguar Land Rover Austria), Paul Kozelsky (Admiral Sportwetten) und Philipp Newald (Tipp 3) auf dem Center Court. Erste-Bank-Open-Turnierdirektor Herwig Straka (e|motion), Stefan Dörfler (Erste Bank) und der ehemalige Spitzenspieler Peter Feigl schauten interessiert zu, wie sich die Wirtschaftstreibenden mit Tennis-Größen wie Hans Kary, Stefan Koubek (Daviscup-Kapitän), Marion Maruska (Fed-Cup-Kapitänin und ÖTV-Sportkoordinatorin) sowie Georg Blumauer duellierten. Freilich stand der Spaß im Vordergrund.

Im Anschluss an die Matches fand ein gemütliches Abendessen statt, bei dem sich ÖTV-Präsidentin Christina Toth, ihre Stellvertreter Elke Romauch und Raimund Stefanits sowie Geschäftsführer Thomas Schweda mit den Gästen austauschten. Für 2020 ist die zweite Auflage von "Tennis meets Business" geplant.

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

Rollstuhltennis Jahresbericht 2020

Ob auf dem Tennisplatz oder abseits davon, 2020 war wohl eines der herausforderndsten Jahre im Leben vieler. Diese globale Corona-Krise wird das alltägliche Leben für Generationen verändern.

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.