Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tennis meets Business

Der ÖTV lud Unterstützer des Tennissports zu einem gemütlichen Beisammensein in den Wiener Park Club. Gespielt wurde freilich auch.

©GEPA-Pictures / Philipp Brem

Unter dem Motto "Tennis meets Business" lud der ÖTV Unterstützer des Tennissports zu einem Get-together in den Wiener Park Club. Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad schwitzten u.a. Thomas Hörmann (Jaguar Land Rover Austria), Paul Kozelsky (Admiral Sportwetten) und Philipp Newald (Tipp 3) auf dem Center Court. Erste-Bank-Open-Turnierdirektor Herwig Straka (e|motion), Stefan Dörfler (Erste Bank) und der ehemalige Spitzenspieler Peter Feigl schauten interessiert zu, wie sich die Wirtschaftstreibenden mit Tennis-Größen wie Hans Kary, Stefan Koubek (Daviscup-Kapitän), Marion Maruska (Fed-Cup-Kapitänin und ÖTV-Sportkoordinatorin) sowie Georg Blumauer duellierten. Freilich stand der Spaß im Vordergrund.

Im Anschluss an die Matches fand ein gemütliches Abendessen statt, bei dem sich ÖTV-Präsidentin Christina Toth, ihre Stellvertreter Elke Romauch und Raimund Stefanits sowie Geschäftsführer Thomas Schweda mit den Gästen austauschten. Für 2020 ist die zweite Auflage von "Tennis meets Business" geplant.

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Wer ist der größte Winner-Typ?

Nach der erfolgreichen ersten Auflage von "Red Bull Thiem, Set, Match" geht die innovative und actiongeladene Turnierserie rund um Tennis-Ass Dominic Thiem ab August 2021 wieder los.

ATP

Drei Österreicher bei den Generali Open

Neben den Wildcard-Besitzern Dennis Novak und Alexander Erler wird auch Lukas Neumayer (Bild) in Kitzbühel mit von der Partie sein - der Salzburger meisterte die Qualifikation. Los geht's am Montag.

Turniere

Das Rennen um die Medaillen ist eröffnet

Oliver Marach (links) und Philipp Oswald meisterten bei den Olympischen Spielen in Tokio locker die Auftakthürde. Das zweite Match dürfte um einiges schwieriger werden.