Zum Inhalt springen

Verbands-Info

"Tennis in Wien" geht in die zweite Runde

Waren es im Vorjahr noch 180 Seiten, so sind es heuer bereits 240: Die zweite Ausgabe des Magazins "Tennis in Wien" liegt in allen WTV-Vereinen auf.

©Gerry Frank Photography

Österreichs bester Rollstuhltennisspieler Nico Langmann schwebt in der Luft. Hinter ihm ein Löwe. Unter ihm bricht der Tennisplatz auf. Sein Rollstuhl kippt nach hinten weg. "Das war eines der spannendsten Fotoshootings, das ich jemals hatte!" Die zweite Ausgabe des WTV-Magazins Tennis in Wien liegt in sämtlichen WTV-Vereinen auf. Der Reinerlös dieses Tennismagazins wird der WTV-Jugendförderung zugute kommen. WTV-Präsident Christian Barkmann: "Auch in diesem Jahr war Österreichs größtes Tennisturnier Erste Bank Open wieder Partner des WTV, und gemeinsam steigern wir uns noch um einiges: Waren es 2018 noch 180 Seiten, so sind es heuer bereits 240 Seiten voll mit Tennisthemen aus ganz Wien." Eine kleine Inhaltsangabe:

STARFOTOGRAF: Normalerweise setzt er Stars wie Lena Gercke, Andreas Gabalier oder Eva Padberg überall auf der Welt ins rechte Licht. Für die diesjährige Tennis in Wien-Ausgabe holte sich Gerry Frank WTV-Kader-Talente und Österreichs besten Rollstuhltennisspieler Nico Langmann vor die Linse.

WTV-VEREINE: Was bieten Wiens Vereine an? Tennisschule? Sommercamps? Flutlicht? Fitness? Proshop? Bespannservice? Sauna? Meisterschaft? Restaurant? Parkplatz? Rollstuhltennis?

SAISONRÜCKBLICK: Vieles war heuer los in den Wiener Vereinen: Kinder und Jugendliche wurden gefördert, Sommercamps durchgeführt, Turniere gespielt, Feiern abgehalten, Erfolge in Ligen gefeiert.

STARTSCHUSS: Wir haben mit Mutter Karin über Dominic Thiems erste Schritte im Tennisleben und den Kampf zwischen Tennis und Schule gesprochen sowie sie nach Tipps für Kids befragt, die Österreichs Nummer 1 nacheifern wollen.

KARRIERE: Bekannt ist er als Ex-Profi und Daviscup-Captain. Wie aber kommt Stefan Koubek in der Geschäftswelt zurecht?

KINDERRACKETS: Mit welchem Schläger soll mein Kind beginnen? Wann soll ein neues Racket verwendet werden?

TRAINING: Seit Jänner 2019 bringt Sepp Resnik die Spieler von Tenniszone-International auf Vordermann. Wo? Im Hotel Marriott und im Stadtpark.

TENNISSCHULTER: Woher kommen Schulterschmerzen? Was kann man dagegen tun?

WAS TUN? Hilfe, mein Kind will Profi werden! Ein kleiner Leitfaden für Eltern, wenn sie von ihrem Kind diesen Satz zu hören bekommen.

"PUBERTÄT": Der Übergang vom Kids- in den Jugendbereich war eine der wichtigsten Aufgaben, die sich der WTV 2018/19 stellte.

Top Themen der Redaktion

ITF

Willkommen im Club, Jurij und Barbara!

Der Niederösterreicher Jurij Rodionov schlägt Sebastian Ofner im Duell zweier ÖTV-Daviscupspieler und wird in Paris erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier aufschlagen. Auch Barbara Haas steht erstmals bei den French Open im Hauptbewerb.

ATP

Day- und Night-Sessions in der Stadthalle

Trotz Kapazitätsbeschränkung soll bei den Erste Bank Open möglichst vielen Fans die Gelegenheit geboten werden, Live-Tennis in der Wiener Stadthalle zu erleben.

Senioren

St. Pölten ist bereit für das Masters

Nach der Absage von Hannes Zischka für das Masters der ÖTV Seniors Trophy powered by Dunlop in Portoroz konnte mit dem SPORT.ZENTRUM Niederösterreich ein neuer Austragungsort gefunden werden.