Zum Inhalt springen

ATP

TEHERAN I: RICHARD RUCKELSHAUSEN VERLIERT IM DOPPEL-FINALE

Im Einzel schied Richard Ruckelshausen (Bild) im Viertelfinale aus, im Doppel verliert er mit seinem Partner Leonte erst im Finale gegen das Nummer-1-Duo des Turniers.

Ruckelshausen verliert
Im Duell der Nummer 1 gegen die Nummer 2 des Turniers hieß es im Finale des 15.000-Dollar-Turniers in Teheran nach zwei Sätzen: die Nummer 1 knapp vor der Nummer 2: Die topgesetzten Tschechen Jiri Krkoska/Adam Vejmelka besiegten das österreichisch-rumänische Duo Richard Ruckelshausen/Bogdan-Victor Leonte 6/4, 7/5.

Ruckelshausen vor dem Turniersieg?
Endstation für Richard Ruckelshausen im Viertefinale des 15.000-Dollar-Turniers in Teheran. Der an Nummer 4 gesetzte Wiener musste sich der Nummer 7 des Turniers, dem Engländer Myles Blake, mit 6/7(3), 3/6 geschlagen geben, der im Achtelfinale einen weiteren Wiener, Markus Kanellos, ausgeschaltet hatte. Wesentlich besser läuft es für Ruckelhausen mit seinem Partner Bogdan-Victor Leonte (ROU) im Doppel. Das an Nummer 2 gesetzte Duo trifft im Finale auf die topgesetzten Tschechen Jiri Krkoska/Adam Vejmelka.

wowo

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Ab Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

Verbands-Info

25. September 2021

Dominic Thiem ist Stargast beim Tag des Sports

Der US Open Champion 2020 schaut am Samstag im Wiener Prater vorbei. Wer gern ein Selfie mit Österreichs bestem Tennisspieler haben möchte, kommt am besten um 12 Uhr zum ÖTV-Stand.