Zum Inhalt springen

Verbands-Info

"Tag des Sports" im Wiener Prater

Der Wiener Prater wurde wieder zum größten Sportplatz Europas. Zur 18. Ausgabe der traditionellen Leistungsschau kamen 400.000 Besucher und viele Sportstars. Der ÖTV war natürlich dabei.

Nico Langmann, ein Star zum Anfassen: Der beste Rollstuhltennis-Spieler des Landes war begehrtes Autogramm-Subjekt.
Bei der 18. Auflage des "Tag des Sports" tummelten sich am Samstag im Wiener Prater 400.000 Besucher und zahlreiche Sportstars. Marcel Hirscher, Anna Gasser sowie viele andere Welt- und Europameister wurden geehrt und standen für Autogramme bereit. Insgesamt präsentierten sich 80 Verbände mit ihren Sportangeboten zum Kennenlernen. Der ÖTV war als "Mach Mit Station" vertreten. In Kooperation mit Wilson konnte Tennis auf einem Mini-Court ausprobiert werden, für fachgerechte Betreuung war  gesorgt. Nico Langmann, die österreichische Nummer 1 im Rollstuhltennis, zeigte sein Können und schrieb heiß begehrte Autogramme. Bei der Tombola wurden zahlreiche Tennispreise verlost.INFO TAG DES SPORTS

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Turniere

Turniersperre bis Mitte Februar

Der Auftakt zum BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by kronehit muss ebenso verschoben werden wie die Senioren-Meisterschaften. Turniere der Allgemeinen Klasse finden nicht statt.