Zum Inhalt springen

ATP

SZOLNOK: WIESPEINER IM SEMIFINALE

Stefan Wiespeiner, beim 10.000 Dollar Sand-Future von Szolnok in Ungarn als ATP-Nr. 571 auf 4 gesetzt, besiegte Alessandro Da Col (ITA, Nr. 8) mit 6:1, 7:6 und steht unter den letzten Vier.

Der 21-jährige Grazer, der auf Initiative von ÖTV-Sportchef Gilbert Schaller wieder Eingang in die Südstadt gefunden hat, rechtfertigt das schon seit längerem durch konstant starke Leistungen. Jetzt ist einmal der Schritt unter die ersten 500 geschafft.
Halbfinal-Gegner ist der auf 2 gesetzte Ungar Kornel Bardoczky (558), der Herbert Wiltschnig 6:0, 6:3 besiegte. Der Kärntner Routinier ist auch im Doppel-Semifinale ausgeschieden.

fk

Top Themen der Redaktion

Senioren

ÖTV Seniors Trophy powered by Dunlop

Die Serie startet Ende April in Pregarten und umfasst heuer zehn Turniere. ÖTV-Referent Edi Glasner möchte einige Neuerungen einführen.