Zum Inhalt springen

ATP

SÜD AFRIKA: KONSTANTIN GRUBER BIS INS VIERTELFINALE

Beim 10.000 Dollar Future in Pretoria (RSA) erreichte der Wiener das Viertelfinale.

Nach 2 souveränen Siegen gegen den Qualifikanten Fabian Poth (GER) mit 6/1 6/3 und Myles Blake (GBR) mit 6/1 6/2 stand Konstantin Gruber als Nummer 2 gesetzt im Viertelfinale.

Leider hatte der Südafrikaner Stephen Mitchel (RSA) den stärkeren Tag und gewann mit 6/3 6/4.

Für Martin Slanar war in der ersten Runde schon Schluss. Er unterlag Victor Kolik (ISR) mit 6/7 (5) 4/6.

tp

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.