Zum Inhalt springen

Steiermark Verbands-Info

11.12.2017
STTV GIRLS & LADIES Day mit Babsi Schett am Montag, den 11. Dezember!

Gewinnen Sie ein exklusiv Training mit der ehemaligen WTA Nummer 7!

Die Eurosport Kommentatorin und ehemaligen WTA Nummer 7 der Tennisweltrangliste leitet um 13 Uhr auf der Anlage des Tenniscenter Center Court Graz, unter Mithilfe des STTV Trainerteams, exklusiv mit steirischen Spielerinnen bis 18 Jahre, eine Trainingseinheit und wird aufgrund ihrer langjährigen Expertise wertvolle Tipps geben. Im Anschluss an das Training findet ein Star Talk sowie ein Meet & Greet statt, wo sämtliche Autogramm- und Selfie-Wünsche erfüllt werden. 

Meldet Euch zu diesem exklusiven Training am GIRLS & LADIES Day an, sichert euch einen Platz für diese einmalige Gelegenheit und lernt STTV KIDS Schirmherrin Babsi Schett persönlich kennen. 

Wichtige Infos:

  • Datum: 11. Dezember 2017, ab 13:00 Uhr
  • Ort: Center Court Graz, Walter Goldschmidt Gasse 25, 8042 Graz
  • Anmeldeschluss: Donnerstag, 7. Dezember um 12.00 Uhr

Das Programm:

  • 13.00 Uhr: Sichtung für Girls von 8-18 Jahren –  „Ready – Schett – Go“
  • 15.30 Uhr: Star-Talk und Meet & Greet für alle steirischen Tennisfans
  • 16.00 Uhr: Exklusivtraining mit den drei Gewinnspiel-Siegerinnen

Hier geht's direkt zur Anmeldung >

Auf euer Kommen freut sich das STTV-Trainerteam!

Top Themen der Redaktion

ÖTV Events

Zuschaueransturm in Bad Ischl

Die Staatsmeister 2018 im Rollstuhltennis heißen Margrit Fink, Nico Langmann und Martin Legner/Thomas Flax. Den Quads-Bewerb gewann Markus Wallner. Der erst Zehnjährige Maximilian Taucher schlug in der Klasse U18 zu.

Allgemeine Klasse

Die Weichen Richtung Final Four sind gestellt

Die ungeschlagenen Kornspitz- und Wr. Neudorf-Damen dürfen ebenso für den Showdown in der Bundesliga planen wie die Damen vom Grazer Parkclub. Bei den Herren sind Irdning, Kirchdorf und Steyr fix dabei. Eine Runde ist noch zu spielen.

Wochenvorschau

21. - 27. Mai 2018

Kalenderwoche 21: Wer? Wann? Wo?

Jürgen Melzer will über die Qualifikation ein Hauptfeld-Ticket für die French Open in Paris ergattern.