Zum Inhalt springen

ATP

ST.PETERSBURG: TOLLER ERFOLG FÜR MELZER/KNOWLE

Jürgen Melzer, im ATP-Ranking jetzt auf Platz 50, hat sein Auftaktmatch beim eine Million Dollar-Turnier von St. Petersburg (RUS) klar gewonnen. In der zweiten Runde jedoch ist er wieder einmal an Nicolas Kiefer (GER, 29) gescheitert.

Es ist wirklich verflixt: diesmal holte sich Jürgen den ersten Satz mit 6:3, gab den zweiten mit dem gleichen Resultat ab und in der Entscheidung, in der er durchaus seine Chancen hatte, unterlag er schließlich 5:7. In der ersten Runde hatte Jürgen den mit Wildcard akzeptierten Russen Vadim Dawletshin (620) mit 6:3, 6:4 sicher geschlagen.

Im Doppel mit Julian Knowle feierte Jürgen einen Sieg, der die Stärke unseres Daviscup-Paares wieder einmal unterstreicht: Sie eliminierten das Paar Nummer 3, Mahesh Bhupati (IND) / Martin Damm (CZE), nach einem 3:6 im ersten Satz mit 6:3, 7:6 (6)! Die Gegner im Viertelfinale: Leos Friedl (CZE) und Mikhail Juschny (RUS).

Julian Knowle (603) ist in der zweiten Qualifikationsrunde ausgeschieden: zuerst schlug er den Russen Mikhail Lifshits (1105) 6:2, 6:1, danach unterlag er dem Norweger Stian Boretti (409) 5:7, 4:6.

fk

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Steuerberatungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.

Turniere

Aller guten Dinge sind vier

SpitzensportlerInnen! Livestream! 7.000 Euro Preisgeld! Gewinnspiel! Auch beim vierten Turnier der WTV-Kat. 1-Turnierserie, dem "Skanbo Open powered by Giese und Schweiger", werden erneut sowohl die SportlerInnen als auch die Internet-UserInnen vom…