Zum Inhalt springen

Stellenausschreibung

Der ÖTV sucht per sofort eine Vollzeitkraft für die Leitung des Rechnungswesens / Controlling.

Dem Österreichischen Tennisverband (ÖTV) obliegt, gemeinsam mit seinen neun Landesverbänden, die Wahrung der Interessen des Tennissports in Österreich. Der ÖTV ist mitgliedermäßig Österreichs zweitgrößter Sportverband mit dem Ziel, das Ansehen des Tennissports in Österreich zu fördern und zu pflegen. Der ÖTV ist in der Rechtsform eines gemeinnützigen Vereins und beschäftigt derzeit 17 Mitarbeiter. Die Stelle Leitung Rechnungswesen / Controlling besteht derzeit aus einer Vollzeitmitarbeiterin, die von einer 20-Wochenstunden-Kraft unterstützt wird; die Vollzeitstelle soll ab sofort nachbesetzt werden.

Leitung Rechnungswesen / Controlling (Vollzeit)

Ihre Aufgaben:
  • Laufende Verbuchung von sämtlichen Geschäftsfällen in BMD
  • Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs sowie Fakturierung und Mahnwesen
  • Erstellung von Jahresabschlüssen / Bilanz (Verein und GmbH)
  • Steuererklärungen / Sozialversicherung
  • Lohn- und Förderabrechnung
  • Reisekostenabrechnungen
  • Schnittstelle zu interner / externer Rechnungsprüfung
  • Unterstützung bei Budgeterstellung
Ihre Anforderungen:
  • Fundierte kaufmännische Ausbildung (HAK-Matura)
  • Kenntnisse in BMD NTCS
  • Einschlägige Berufserfahrung im Rechnungswesen / Controlling idealerweise in einem Sportverband
  • Ausgezeichnetes Zahlenverständnis
  • Sehr gute EDV Kenntnisse
  • Sorgfalt, Genauigkeit, Verlässlichkeit und Engagement
  • Selbständiges Arbeiten sowie vernetztes Denken
Wir bieten:
  • Abwechslungsreiches Betätigungsfeld im zweitgrössten Sportverband Österreichs
  • Flache Hierarchien
  • Eigenverantwortliches Handeln in einem jungen Team
  • Monatliches Gehalt von 3.200.- brutto mit Bereitschaft zur Überzahlung
Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte per E-Mail bei:
Mag. Katharina Hartmann (Mail senden)
LINDLPOWER Personalmanagement Gmbh
Goldschmiedgasse 6, 1010 Wien, Tel. 01 513 88 22 30

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Sportradar ist neuer ÖTV-Partner

Der ÖTV hat mit Sportradar Integrity Services – einem globalen Anbieter von Sportintegritätslösungen – einen zweijährigen Vertrag zur Überwachung zahlreicher ÖTV-Turniere unterzeichnet.

ATP

Erster Auftritt auf der Tour, erster Sieg

Der Tiroler Alexander Erler sorgte in Runde 1 gegen Alcaraz für die große Überraschung beim Generali Open in Kitzbühel, im Achtelfinale lief es weniger gut. Dennis Novak und Lukas Neumayer sind zum Auftakt ausgeschieden.

Turniere

Olympische Endstation im Achtelfinale

Philipp Oswald und Oliver Marach (rechts) sind bei den Olympischen Spielen in Tokio ausgeschieden. Die Österreicher unterlagen den Kolumbianern Juan Sebastian Cabal und Robert Farah mit 4:6, 1:6.