Zum Inhalt springen

STELLENAUSSCHREIBUNG SPORTKOORDINATOR

Der Österreichische Tennisverband stellt ab August 2006 einen/eine Sportkoordinator/in ein. Der fulltime Job umfaßt ein umfangreiches Aufgabengebiet im Bereich Nachwuchs und Spitzensport. Die Zusammenarbeitmit dem ÖTV - Sportdirektor und dem nationalen Leistungszentrum Südstadt, aber auch koordinative Aufgaben in der Zusammenarbeit mit den Landesverbänden stehen im Vordergrund. Neben den sportlichen Aufgaben unterstützt der/die Sportkooridnator/in auch den Generalsekretär im administrativen Bereich.

Unser Anforderungsprofil:

  • Alter: Ihr solltet zwischen 25 und 35 Jahre alt sein
  • Ausbildung: Matura, ev. abgeschlossenes Studium im Bereich Sport und/oder Wirtschaft
    Fremdsprachen: Ihr solltet über gute Englisch Kenntnisse verfügen
  • Weitere Kenntnisse: gute EDV Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Microsoft Anwendungen
  • Erfahrungen im Bereich Tennis:
    Ihr müsst über Grundkenntnisse im Bereich des Tennissports verfügen, idealerweise habt Ihr in diesem Bereich schon gearbeitet
  • Allgemein: Ihr arbeitet gerne in einem Team und habt ein großes Herz für den Tennissport, seid reise- und kontaktfreudig.

Bewerbungsunterlagen:

  • Lebenslauf
  • Berufserfahrungen (wenn vorhanden, etwas ausführlicher beschrieben)

Bitte die Bewerbungsunterlagen bis spätestens Donnerstag, den 29. Juni an bewerbungen@tennisaustria.at senden.

Mit sportlichen Grüßen

Peter Teuschl
Generalsekretär

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die 400.000…