Zum Inhalt springen

STAATSLIGA 2005 - MEISTER, AUF- und ABSTEIGER

Die ÖTV-Staatsliga 2005 im Überblick: alle Meister, Aufsteiger und Absteiger

Superliga Herren

Meister: UNIQA Sportunion Klagenfurt
Absteiger: Altmannsdorfer TC

Superliga Damen

Meister: 1. Salzburger TC Stiegl
Absteiger: TC Hard

Staatsliga Herren 2. Division

Aufsteiger: TC ISB Altenstadt
Absteiger: TC Raiffeisen Schwaz, KTK Krems

Staatsliga Damen 2. Division

Aufsteiger: Altmannsdorfer TC
Absteiger: Wr. Athletik Sportclub, Badener AC

LM-Aufstiegsturnier

Aufsteiger Herren: UTC Amstetten, UTC Vandans
Aufsteiger Damen: TK IEV, 1. Klosterneuburger TV

Senioren-Staatsliga

Herren 35

Meister: TC VSV Villach
Absteiger: CTP Pötzleinsdorf

Herren 45

Meister: TC Wörgl
Absteiger: Badener AC

Herren 55

Meister: ASV O. Obermeissner Pressbaum
Absteiger: TK Eden

Herren 60

Meister: ATSV ECKELT Glas Steyr
Absteiger: Vienna Cricket

Herren 65

Meister: TC VSV Villach
Absteiger: TC Gmunden

Damen 35

Meister: UWK Graz
Absteiger: Thomas Tennis Treff

Damen 50

Meister: TK Eden
Absteiger: ASV Pressbaum

LM-Aufstiegsturnier Senioren

Aufsteiger H35: TC ISB Altenstadt
Aufsteiger H45: TC Lesi/Gsöls Kirchberg
Aufsteiger H55: TC LUV Graz
Aufsteiger H60: ASV Pressbaum
Aufsteiger H65: TC Tennispoint Pasching

Aufsteiger D35: TC Höchst
Aufsteiger D50: TC Posch Neunkirchen

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Turniere

Turniersperre bis Mitte Februar

Der Auftakt zum BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by kronehit muss ebenso verschoben werden wie die Senioren-Meisterschaften. Turniere der Allgemeinen Klasse finden nicht statt.