Zum Inhalt springen

BundesligaSenioren

Senioren-Bundesliga: Final Four der Herren 35 mit hochkarätiger Besetzung

Zum dritten Mal in Folge ist St. Johann Gastgeber des Herren-35-Finalturniers in der höchsten Spielklasse.

Die Mannschaft ist für das Meister-Play-off qualifiziert und die Tribünen stehen: St. Johann ist wieder für ein Tennisfest gerüstet. Zum dritten Mal in Folge ist der TC St. Johann nämlich Gastgeber des Herren-35-Finalturniers in der Senioren-Bundesliga. Im Vorjahr kürten sich die Pongauer vor Heimpublikum erstmals in der Vereinsgeschichte zum Österreichischen Meister, heuer wollen sie ähnlich erfolgreich sein. „Im Halbfinale gegen Pregarten rechnen wir uns gute Chancen aus. Titelfavorit ist diesmal Neudörfl, aber wir sind bereit“, sagte Kapitän Christian Mortsch, der auf die Lokalmatadore Gerald Kamitz, Christoph Illmer und Patrick Wölfler sowie Toplegionäre baut. Auch der ÖTV-Weltklasse-Doppelspieler Philipp Oswald steht im Aufgebot.

Da auch der Kampf um den Klassenerhalt beim Finalturnier ausgetragen wird, stehen am Wochenende sieben Begegnungen auf dem Programm. Auch die Konkurrenz ist bestens aufgestellt: So schlagen unter anderen ehemalige Davis-Cup-Spieler wie Lukas Rosol, Lukas Lacko oder Andreas Haider-Maurer in St. Johann auf. Großes Tennis ist also garantiert. Muss also nur noch das Wetter mitspielen.

Hier das offizielle Plakat des Final Four der Herren 35.

PROGRAMM:

Freitag, 16.9., 15:00 Uhr: ProAm-Turnier mit den Spielern der St. Johanner Bundesliga-Mannschaft, Sportprominenz wie Andreas Prommegger, Bernhard Gruber, Philipp Schörghofer, Joachim Puchner, Thomas Geierspichler. 17:00 Uhr: Öffentliches Training.

Samstag, 17.9., 9:30 Uhr, 1. Halbfinale: Neudörfl – Klosterneuburg und Unteres Play-off. 12:30 Uhr, 2. Halbfinale: St. Johann – Pregarten.

Sonntag, 18.9. 9:30 Uhr: Unteres Playoff. 11:30 Uhr: Finale.

Bei Regen wird am Samstag auf vier Hallen (Hotel Alpina Alpendorf, Wagrain, Reitdorf, Bischofshofen) und am Sonntag auf drei Hallen ausgewichen. St. Johann trägt seine Spiele in diesem Fall im Hotel Alpina im Alpendorf aus. Spielbeginn in der Halle wäre um 10:30 Uhr.

Hier alle Ergebnisse und Auslosungen der Senioren-Bundesliga 2022.

Ähnliche Nachrichten

Senioren

Start der Senioren-Bundesliga

Am Dienstag fällt mit den Herren 70 der Startschuss. Die restlichen Altersklassen folgen in den Tagen darauf.

Top Themen der Redaktion