Zum Inhalt springen

Siege für Anna Gröss und Lukas Neumayer

Auf der 1. Station der ÖTV 2016 Europe Junior Tour in Österreich nahmen 143 Girls und 224 Boys in der Altersklasse 14 & Under aus 45 Nationen in Oberpullendorf teil. Für Rotweißrot verlief der Auftakt vielversprechend.


Auf der 1. Station der ÖTV 2016 Europe Junior Tour in in Oberpullendorf gewann bei den Mädchen Anna Gröss (im Bild rechts) das rein österreichische Finale gegen Mavie Österreicher, bei den Burschen setzte sich  Lukas Neumayer (links) gegen Dominic Buzonics aus Ungarn durch.

In dieser Woche wird in Fürstenfeld gespielt, ab 18. Juli in Kufstein, ab 25. Juli in Krems, ab 1. August in Haid, ab 8. August in Zell/See und ab 15. August in Bludenz.

HIER geht es zur  Gesamtwertung der ÖTV 2016 Europe Junior Tour nach dem 1. Turnier in Oberpullendorf.

Top Themen der Redaktion

ITF

Sandro Kopp erst im Finale gestoppt

Der Lokalmatador aus Tirol (Bild) überraschte beim 19. Sparkasse ITF World Tennis Tour-Turnier in Kramsach. Lukas Krainer holte den Doppel-Titel. In dieser Woche wird in Wels aufgeschlagen.

Wochenvorschau

22. - 28. Juli 2019

Kalenderwoche 30: Wer? Wann? Wo?

Sinja Kraus ist in der Schweiz mit drei weiteren ÖTV-Talenten bei der Junioren-EM im Einsatz.

ATP

Oswald gewinnt das Daviscup-Duell

Im Doppel-Finale von Umag vergaben Oliver Marach und Jürgen Melzer zwei Matchbälle. Philipp Oswald triumphierte an der Seite des Niederländers Robin Haase.