Zum Inhalt springen

Seniorenmeisterschaften: "Alte" Besen kehren gut

In Oberpullendorf ermittelten die Senioren in den jeweiligen Altersklassen ihre Meister. Für eine Sensation sorgte Hans-Dietrich Heißl in der Kategorie 70+.

176 Tennis-Enthusiasten sind in Oberpullendorf angetreten, um die Staatsmeister in den jeweiligen Altersklassen zu ermitteln. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Hans-Dietrich Heißl, der bei tropischen Temperaturen auf dem Weg zum Titel in der Kategorie 70+ kein einziges Game abgab.

Die Senioren-Staatsmeister 2015 sind:

Damen, 45+: Sabine Hekele
Damen, 50+:
Petra Danzinger
Damen, 55+:
Andrea Fendrich
Damen, 60+:
Elisabeth Ötsch
Damen, 65+:
Renate Haubner

Herren, 35+: Alexander Voura
Herren, 40+:
Gallus Haderer
Herren, 45+:
Alexander Pfann
Herren, 50+:
Manfred Hundstorfer
Herren, 55+:
Karl Pansy
Herren, 60+:
Alexander Haupt-Buchenrode
Herren, 65+:
Helmut Obermair
Herren, 70+:
Hans-Dietrich Heißl
Herren, 75+:
Helmut Rauscher 

Hier geht es zu den gesammelten Ergebnissen (Spielplan/Turnierraster anklicken)

Hier geht es zur Bildergalerie

Top Themen der Redaktion

ÖTV Events

Zuschaueransturm in Bad Ischl

Die Staatsmeister 2018 im Rollstuhltennis heißen Margrit Fink, Nico Langmann und Martin Legner/Thomas Flax. Den Quads-Bewerb gewann Markus Wallner. Der erst Zehnjährige Maximilian Taucher schlug in der Klasse U18 zu.

Allgemeine Klasse

Die Weichen Richtung Final Four sind gestellt

Die ungeschlagenen Kornspitz- und Wr. Neudorf-Damen dürfen ebenso für den Showdown in der Bundesliga planen wie die Damen vom Grazer Parkclub. Bei den Herren sind Irdning, Kirchdorf und Steyr fix dabei. Eine Runde ist noch zu spielen.

Wochenvorschau

21. - 27. Mai 2018

Kalenderwoche 21: Wer? Wann? Wo?

Jürgen Melzer will über die Qualifikation ein Hauptfeld-Ticket für die French Open in Paris ergattern.