Zum Inhalt springen

BundesligaSenioren

Senioren-Bundesliga: Erster Titel der Mannschaftsmeisterschaft an Henndorf

Die Damen 35 aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung schaffen heuer den Sprung auf das oberste Treppchen.

©zVg

Der erste Titel der Mannschafts-Staatsmeisterschaft ist vergeben. Bereits eine Runde vor Schluss darf man bei den Damen 35 dem Salzburger Club Union Woerle Henndorf nach zweiten Plätzen in den letzten Jahren diesmal herzlich zum Gewinn gratulieren.

Die Vorschau der weiteren Finalspiele: Am Dienstag findet das Finale der Herren 70 zwischen dem Vienna Football-Club und LUV Graz in Wien statt. Zwei Tage später, am Donnerstag, findet dann das Endspiel der Herren 65 auf der Anlage des GAK in Graz statt, die Heimmannschaft trifft dort auf das Wiener Team des Vienna Football-Club. Am Sonntag, dem 26. Juni, kommt es dann bei den Damen 55 im Derby zwischen den beiden ungeschlagenen Kärntner Teams Union Klagenfurt und Pörtschach zum Entscheidungsspiel um den Titel Österreichischer Meister.

Am Samstag, dem 2. Juli, folgt dann die Titelvergabe bei den Herren 45, 55 und 60. Auf der Anlage des Colony Clubs in Wien werden bei einer gemeinsamen Veranstaltung die letzten Entscheidungen der Frühjahrsmeisterschaft getroffen.

Hier alle Ergebnisse der Senioren-Bundesliga 2022.

Ähnliche Nachrichten

Senioren

Start der Senioren-Bundesliga

Am Dienstag fällt mit den Herren 70 der Startschuss. Die restlichen Altersklassen folgen in den Tagen darauf.

Top Themen der Redaktion