Zum Inhalt springen

WTA

SCHWEDEN: TURNIERSIEG FÜR HOCH / PAVELEC (GER)

Gemeinsam mit Ihrer Deutschen Partnerin Martina Pavelec gewinnt Eva-Maria Hoch das 10.000 Dollar Future in Stockholm. Auch die Vorarlbergerin Patricia Mayr spielte mit ihrer Doppelpartnerin Sofia Brun (SWE) ein tolles Turnier.

Leider mussten Mayr / Brun (SWE) im Halbfinale w.o. geben. Somit trafen Hoch / Pavelec auf die an Nummer 2 gesetzte, Schwedische Paarung Andersson / Larsson.
In einem starken Finalspiel holte sich die 21 jährige Tirolerin mit 6/4 6/3 ihren 2. Doppel Turniersieg der heurigen Saison mit 6/4 6/3.

Im Einzelbewerb schlug Hoch bereits die Qualifikantin Camilla Lundberg (SWE) mit 6/2 6/0 und in Runde 2 die an Nummer 3 gesetzte Tessy Van de Ven aus Holland mit 6/4 6/4. Im Viertelfinale war dann aber ausgerechnet ihre Doppelpartnerin Martina Pavelec (GER) stärker und gewann 6/2 6/2.

Auch Patricia Mayr war bei diesem Turnier im Einzelbewerb vertreten. Leider unterlag die Vorarlbergerin der Deutschen Carmen Klaschka mit 5/7 2/6.

tp

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Burgenländische Dominanz beim Jugend Circuit

Tolle Leistungen auf der Anlage des UTC La Ville in Wien! Beim Masters des ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit eroberten die jungen BurgenländerInnen vier von sechs möglichen Einzel-Titel.

Wochenvorschau

27. September - 3. Oktober 2021

Kalenderwoche 39/2021: Wer? Wann? Wo?

Jan Kobierski hat sich mit starken Leistungen bereits in die Top 200 der Junioren gespielt.

Verbands-Info

Strahlende Kinder-Augen und lachende Fan-Herzen

Dominic Thiem war einer der Stargäste beim 20. "Tag des Sports" im Prater. Der beste Tennisspieler des Landes stand am ÖTV-Stand 30 Minuten für Selfies zur Verfügung und machte damit eine Menge Menschen glücklich.