Zum Inhalt springen

SCHWAZ: JURA SENIORS TROPHY - 5 VOR 12 IM KARWENDELGEBIRGE

Auf der Anlage des TC Schwaz bietet sich Österreichs Senioren in dieser Woche die vorletzte Gelegenheit, um sich unter Wettkampfbedingungen für die Österreichischen Meisterschaften (13.8. - 21.8.2011) "warm" zu spielen.


 

25. Juli 2011

TOLLES TENNIS IN TIROL. Ein Turnier noch nach Schwaz, dann "schlägt" Österreichs Senioren bei den Österreichischen Meisterschaften in Bad Waltersdorf (13.8. -21.8.2011) die Stunde: Als ideale Vorbereitung auf dieses nationale Großereignis treffen sich zunächst auf der Anlage des TC Schwaz und eine Woche später in Oberpullendorf Julia Smutny, Harald Hellmondseder & Co, "um miteinander Spaß beim Sport zu haben", so Tour-Organisator Ing. Alexander Wendt, "aber auch, um ihr Punktekonto fürs abschließende Masters (26.10. – 30.10; Anm.) aufzustocken." Während des Turniers "ist die Stimmung jedes Mal ausgezeichnet", freut sich auch Schwaz-Turnierleiter Ernst Walter schon jetzt auf "sein" Turnier der Kategorie III. Wie eng und intensiv die Schwazer mit Seniorentennis verbunden sind, beweist auch die Tatsache, dass die Mannschaften der Herren 60+ und Herren 65+ in diesem Jahr den Tiroler Meistertitel in die Silberregion Karwendel holten.

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Turniere

Turniersperre bis Mitte Februar

Der Auftakt zum BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by kronehit muss ebenso verschoben werden wie die Senioren-Meisterschaften. Turniere der Allgemeinen Klasse finden nicht statt.